Felgen auf denn GE

Felgen auf denn GE

Beitragvon marvin89 » So 23. Jun 2013, 11:59

Hey Jungs


Ich wollte mal wissen welche Felgen von anderen Mazda Baureihen ohne Probleme auf den GE passen.
Ober was man beachten muss .
Benutzeravatar
marvin89
 
Beiträge: 235
Registriert: Di 12. Feb 2008, 14:48
Wohnort: Sehnde
Modell: 626 v6 mit 163 PS EZ: 03/1997
Postleitzahl: 31319
Land: Deutschland

Re: Felgen auf denn GE

Beitragvon Carpo » So 23. Jun 2013, 12:22

passen alle mit gleichem Lochkreis, aber ET muss man aufpassen und eintragen wird schwer, da es keine Gutachten für die Felgen gibt
Benutzeravatar
Carpo
 
Beiträge: 810
Registriert: Mi 26. Apr 2006, 19:20
Postleitzahl: 35274
Land: Deutschland

Re: Felgen auf denn GE

Beitragvon Lima » So 23. Jun 2013, 15:19

Soweit ich weiss Mazda6, Mazda3 und RX8-Felgen passen.
EX-GEV6-Pilot (2004 -2010)
Bild Bild Bild Bild
Bild
Benutzeravatar
Lima
 
Beiträge: 4683
Registriert: Sa 30. Jul 2005, 12:15
Modell: GE - Veteran
Land: Deutschland

Re: Felgen auf denn GE

Beitragvon ru-sniper » Do 29. Mär 2018, 15:31

Gibt es Bilder oder Infos von 18/19 Zoll ?


Habe heute aus Spaß einfach mal in der Nähe welche vom 2009 Mazda 6 gekauft in 18 Zoll , sage mal joa sieht wie der Cayenne von meiner Frau jetzt aus :D muss iwie tiefer kommen .

Falsche Reifengröße bestimmt jetzt und Spurplatten ringsrum 15 mm ca müssten noch rein. Damit man vom Federbein Stoßdämpfer Stückchen wegkommt . Jetzt gehts auch aber is schon knapp :) was sagt ihr so ? Wie habt ihr den GE sehr sehr tief hinbekommen ?

BildBildBildBildBildBild
ru-sniper
 
Beiträge: 204
Registriert: Mo 21. Nov 2005, 21:10
Wohnort: (HI) Deutschland
Modell: 626v6 / s8d2 / GolfV
Postleitzahl: 31174
Land: Deutschland

Re: Felgen auf denn GE

Beitragvon Ewald » Do 29. Mär 2018, 19:38

Bild
schaue auf meine vorherigen Seiten,da habe ich alles aufgeführt...... ;)

Ewald
Benutzeravatar
Ewald
 
Beiträge: 650
Registriert: Mo 11. Jun 2012, 15:45
Wohnort: Straubing
Modell: 626 GE Bj.95 Farbe J4
Postleitzahl: 94315
Land: Deutschland

Re: Felgen auf denn GE

Beitragvon commander_keen » Do 29. Mär 2018, 19:50

Hm, sieht so aus als wäre 8J mit 225ern ein bisschen zu breit?
Selbst wenn nicht: Um den Abrollumfang einzuhalten, müsstest du 225/30R18 fahren, das gibt's quasi nicht.
Ich denke, am einfachsten - also mit ABE - sind Felgen von 14 bis 17 Zoll für den GE zu bekommen. 18 Zoll gab's glaube ich auch noch, ab 19 wird's dann langsam kniffelig.

Ich habe 205/40R17. Für die anderen Motorisierungen sind noch 205/45R17 und 215/45R17 auf meinen Felgen erlaubt. Das sind 7,5J Felgen.

Bild Bild


Die stehen mit ihrer Einpresstiefe auch recht korrekt im Radkasten:

Bild


Ich habe KAW 50/30 Federn drin. Das ist gut zu sehen, aber trotzdem schön alltagstauglich:

Bild Bild

Auf sehr sehr tief hab ich keine Lust, das Auto soll überall drüber fahren können und ich will auch etwas Restkomfort.
Bild
Benutzeravatar
commander_keen
Moderator
 
Beiträge: 3870
Registriert: Di 10. Jan 2006, 18:18
Wohnort: bei Stuttgart
Modell: Bj.96 - 16V - FLH
Postleitzahl: 71034
Land: Deutschland

Re: Felgen auf denn GE

Beitragvon Ewald » Do 29. Mär 2018, 20:02

Bild
ja Martin,da hast du schon recht.Ich sehe das vom mps,der hat Sportfahrwerk und extra noch tiefere Federn. 17-18 Zoll Felgen sind erlaubt und mit Sonderabnahme sind jetzt 19 Zoll oben.der Sturz wurde noch um 5% verändert.Bei hohen bis sehr hohen Geschwindigkeiten ,ab 230 km ist das sehr hilfreich aber in der Stadt bei unserem Kopfsteinpflaster ist das nicht so angenehm.da schlägt er ganz schön.
Benutzeravatar
Ewald
 
Beiträge: 650
Registriert: Mo 11. Jun 2012, 15:45
Wohnort: Straubing
Modell: 626 GE Bj.95 Farbe J4
Postleitzahl: 94315
Land: Deutschland


Zurück zu Fahrwerk

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste