Kritik am PN-System

alles bezüglich des Forums; Lob und Kritik; Bugmeldungen und Verbesserungsvorschläge; Kontakt

Kritik am PN-System

Beitragvon Kampfkuchen » So 5. Jan 2014, 22:36

Vor kurzem kam das Thema auf, als ich jemandem eine PN schrieb, dass sein Postfach voll sei. Nun hab ich mir dabei erstmal nichts gedacht, jedoch die gleiche Meldung bekommen und mich gewundert...
Nun weiß ich, dass die Grenze bei 20 Nachrichten liegt, ist das nicht etwas happig? Kann man das nicht etwas anheben?
Ich denke mal mit 100-200 wird der Speicherplatz nicht erheblich steigen, der benötigt wird oder?

Ich wollte das nur mal anschneiden.
BildBild
Benutzeravatar
Kampfkuchen
 
Beiträge: 1978
Registriert: Do 8. Aug 2013, 16:22
Wohnort: Berlin
Modell: '93 626 GE 24V 2.5i
Postleitzahl: 12105
Land: Deutschland

Re: Kritik am PN-System

Beitragvon Wolfgang » So 5. Jan 2014, 23:26

Das Thema hatten wir schon öfter. Ich weiß nicht, ob dieses Limit höher einstellbar ist und falls ja, welche Gründe die Administranz hat, das nicht zu tun. Ich selbst helfe mir mit der Einstellung, dass die älteste Nachricht gelöscht wird, wenn eine neue eintrifft. Nachrichten, die man archivieren will kann man sich ja lokal in eine einfache Textdatei kopieren.
Benutzeravatar
Wolfgang
 
Beiträge: 875
Registriert: Mo 18. Mai 2009, 19:15
Wohnort: Langeln, SH
Modell: Hyundai i10 1,2l 16V Automatic
Postleitzahl: 25485
Land: Deutschland

Re: Kritik am PN-System

Beitragvon Kampfkuchen » Mo 6. Jan 2014, 05:09

Ich finde nicht, dass das das gelbe vom Ei ist. Vielleicht gibt es ja eine gute Begründung für diese Limitierung. Aber prinzipiell denke ich, dass es keine Probleme darstellen sollte, diese höher zu setzen.
BildBild
Benutzeravatar
Kampfkuchen
 
Beiträge: 1978
Registriert: Do 8. Aug 2013, 16:22
Wohnort: Berlin
Modell: '93 626 GE 24V 2.5i
Postleitzahl: 12105
Land: Deutschland

Re: Kritik am PN-System

Beitragvon commander_keen » Di 7. Jan 2014, 11:18

Theoretisch ist sie höher einstellbar, in der Praxis zeigt sich jedoch, dass Leute nie löschen, bevor es nötig wird, egal ob es 100 oder 1000 Nachrichten sind. Dennoch bist du nicht zwangsläufig auf 20 Nachrichten limitiert. Wenn die von Wolfgang genannte Option keine wünschenswerte Lösung darstellt, schau mal hier.
Bild
Benutzeravatar
commander_keen
Moderator
 
Beiträge: 3866
Registriert: Di 10. Jan 2006, 18:18
Wohnort: bei Stuttgart
Modell: Bj.96 - 16V - FLH
Postleitzahl: 71034
Land: Deutschland

Re: Kritik am PN-System

Beitragvon Kampfkuchen » Di 7. Jan 2014, 16:25

Mal so am Rande... Kann man keine Art Verfallsdatum einstellen? Dass nicht-markierte Nachrichten nach 6 Monaten o.ä. gelöscht werden?
Manche Infos sind ja schon nicht unwichtig und wären ganz sinnvoll zu behalten. Das Exportieren ist gut, allerdings wird es nervig, wenn man wegen jeder 20. Nachricht eine weitere Datei rumliegen hat.
Ist das denn wirklich so viel mehr beim Backup? Ich kann mir beim besten Willen nicht vorstellen, dass ein paar hundert Textnachrichten erhebliche Datenmengen ausmachen.
BildBild
Benutzeravatar
Kampfkuchen
 
Beiträge: 1978
Registriert: Do 8. Aug 2013, 16:22
Wohnort: Berlin
Modell: '93 626 GE 24V 2.5i
Postleitzahl: 12105
Land: Deutschland

Re: Kritik am PN-System

Beitragvon commander_keen » Di 7. Jan 2014, 17:52

Nur um sichzugehen: Mit Wolfgangs Methode meinte ich den automatischen Verfall der jeweils ältesten Nachricht, nicht das manuelle Kopieren oder Exportieren. ;-)
Eine gesondertes Markieren ist leider nicht möglich. Jedoch kannst du - wie bereits in meinem obigen Link beschrieben - einfach einen (oder mehrere) Ordner zusätzlich anlegen, in den du fortan eine Nachricht mit 1-2 Klicks verschieben kannst. Sollte für's Beiseitelegen wichtiger Nachrichten doch gut funktionieren und du hast einen Speicher, der um ein Vielfaches größer ist. :-)
Wie gesagt, du bist nicht auf 20 Nachrichten limitiert.
Bild
Benutzeravatar
commander_keen
Moderator
 
Beiträge: 3866
Registriert: Di 10. Jan 2006, 18:18
Wohnort: bei Stuttgart
Modell: Bj.96 - 16V - FLH
Postleitzahl: 71034
Land: Deutschland

Re: Kritik am PN-System

Beitragvon Kampfkuchen » Di 7. Jan 2014, 23:34

Mit Wolfgangs Methode hatte ich das mit dem automatischen Löschen auch verstanden.

Ich hab doch die Funktion gesehen, dass man Nachrichten als "wichtig markieren" kann!
Ich werde das mit den Ordnern wohl machen (müssen) :(
BildBild
Benutzeravatar
Kampfkuchen
 
Beiträge: 1978
Registriert: Do 8. Aug 2013, 16:22
Wohnort: Berlin
Modell: '93 626 GE 24V 2.5i
Postleitzahl: 12105
Land: Deutschland


Zurück zu Übers Forum / Kontakt / Impressum

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast