Freischalten neuer User

alles bezüglich des Forums; Lob und Kritik; Bugmeldungen und Verbesserungsvorschläge; Kontakt

Freischalten neuer User

Beitragvon Matti782 » Di 12. Jul 2011, 19:39

In einigen anderen Foren in denen ich angemeldet bin wurde ein Beitrag im Thema "Vorstellung" zwingend vorgeschrieben um, nach Prüfung von nem Admin, kompletten Zugriff auf das Forum zu erlangen. Vorher ging da nix.

Ich finde diese Funktion sehr sinnvoll weil man "Spammer" oder Leute, welche hier u.U. mit mehreren Nicks online sind und andere User "verarschen", schnell erkennen kann.

Gibt es vielleicht eine Möglichkeit sowas zu realisieren?
Benutzeravatar
Matti782
 
Beiträge: 4142
Registriert: Mo 12. Mär 2007, 23:38
Wohnort: Worms
Modell: Mazda 6 GG 2.0i 141PS
Postleitzahl: 67551
Land: Deutschland

Re: Freischalten neuer User

Beitragvon commander_keen » Mi 13. Jul 2011, 01:21

Wir benutzen bereits seit einiger Zeit eine ähnliche Funktion, dass Beiträge neuer User freigeschaltet werden müssen. (also solange kein Beitrag von ihnen freigeschaltet wurde, taucht kein Posting öffentlich im Forum auf) Dies wird durch Benachrichtigung auch den Admins und Mods kundgetan (vgl. viewtopic.php?f=29&t=3669 ähnlich der Meldungen über gemeldete Beiträge), welche dann den entsprechenden Beiträgen die Freigabe erteilen oder verweigern können.
Ich weiß nicht, wie es die anderen handhaben, aber ich für meinen Teil vergleiche bei "verdächtigen" Postings (also v.a. Leuten, deren erstes Posting keine Vorstellung ist, sondern wilde Teilesuche oder deren Sprache...ähm... nennen wir es mal "gewisse Merkmale" aufweisen) vor dem Freischalten ziemlich akribisch auf eventuelle Gemeinsamkeiten im admin-panel.
Bild
Benutzeravatar
commander_keen
Moderator
 
Beiträge: 3844
Registriert: Di 10. Jan 2006, 18:18
Wohnort: bei Stuttgart
Modell: Bj.96 - 16V - FLH
Postleitzahl: 71034
Land: Deutschland

Re: Freischalten neuer User

Beitragvon Matti782 » Do 14. Jul 2011, 10:31

Ah ok Commander das wusste ich nicht. Hab mich letztens im Mazda-Youngtimer Forum mal angemeldet und fand es sehr interessant wie die es dort hand haben mit neuen usern...aber wenn ihr das bereits macht ists gut ;)
Benutzeravatar
Matti782
 
Beiträge: 4142
Registriert: Mo 12. Mär 2007, 23:38
Wohnort: Worms
Modell: Mazda 6 GG 2.0i 141PS
Postleitzahl: 67551
Land: Deutschland

Re: Freischalten neuer User

Beitragvon Lima » Fr 15. Jul 2011, 16:17

Vorstellung ist allerdings kein Freischaltungskriterium - so wie es momentan ist, kann man die freischaltung auch weglassen - ich hab mir anno dunnemals die lippen fusselig und die finger wund geschrieben ... da wird sich nix ändern!
Benutzeravatar
Lima
 
Beiträge: 4683
Registriert: Sa 30. Jul 2005, 12:15
Modell: GE - Veteran
Land: Deutschland

Re: Freischalten neuer User

Beitragvon commander_keen » Fr 15. Jul 2011, 22:33

Das ist so nicht ganz richtig, die Freischaltung sollte auch Spam-accounts daran hindern, das Forum vollzumüllen, solange kein Admin/Mod vorbeischaut.

Die Richtlinien der Freischaltungkriterien obliegen der "obersten Chefetage", eine Vorstellung wurde als solches bisher nicht definiert, das ist korrekt.
Bild
Benutzeravatar
commander_keen
Moderator
 
Beiträge: 3844
Registriert: Di 10. Jan 2006, 18:18
Wohnort: bei Stuttgart
Modell: Bj.96 - 16V - FLH
Postleitzahl: 71034
Land: Deutschland


Zurück zu Übers Forum / Kontakt / Impressum

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

cron