Muxa - Mazda 3 BL

Hier könnt Ihr Euch und Euren Wagen vorstellen, mit Fotos und Informationen

Muxa - Mazda 3 BL

Beitragvon muxa » Di 5. Jul 2016, 17:25

Hallo zusammen,
das man lange nichts von mir gehört hat, liegt nicht nur daran das ich mich meinem Studium voll und ganz widme sondern auch weil der 626 lief und lief und lief.
Leider geht die Rechnung mit dem 626 nicht mehr auf, nähreres in dem Vorstellungstread.

Also wurde entschieden, dass was neueres her muss. Es wurde wieder ein Mazda!

Technische Daten:
Mazda 3 BL
BJ: 2012
Laufleistung: 40000 km
Motor: 1,6 mit 105PS

Die Ausstattung ist recht üppig: Tempomat, Regensensor, Lichtsensor, Xenon, Kurvenlicht, Navi, PDC hinten, Sitzheizung und beheizten Frontscheibe.
Da bin ich sehr auf den Verbrauch gespannt, derzeit liege ich mit dem 626 V6 bei 11l/100km bei viel Stadt und Klima an.

Bilder sind in Gallery, bekomme aber folgende Fehlermeldung wenn ich die über g2Img einfügen will:
Die Größe des Bildes konnte nicht ermittelt werden.
Benutzeravatar
muxa
 
Beiträge: 531
Registriert: Sa 20. Sep 2008, 12:23
Wohnort: Berlin
Modell: GE 2.5 V24 Bj. 1992
Postleitzahl: 13127
Land: Deutschland

Re: Muxa - Mazda 3 BL

Beitragvon Ewald » Mi 6. Jul 2016, 14:36

Hab ihn mir in der Gallery angesehen,schaut gut aus.

Ewald
Benutzeravatar
Ewald
 
Beiträge: 648
Registriert: Mo 11. Jun 2012, 15:45
Wohnort: Straubing
Modell: 626 GE Bj.95 Farbe J4
Postleitzahl: 94315
Land: Deutschland

Re: Muxa - Mazda 3 BL

Beitragvon Matti782 » Do 7. Jul 2016, 06:51

Hi Muxa.

Den 3er find ich scharf 8-)

Wäre der nicht noch so teuer, würde auch bei mir ein Solcher stehen ;)

Gruß und allzeit knitterfreie Fahrt.

Matti
Benutzeravatar
Matti782
 
Beiträge: 4142
Registriert: Mo 12. Mär 2007, 23:38
Wohnort: Worms
Modell: Mazda 6 GG 2.0i 141PS
Postleitzahl: 67551
Land: Deutschland

Re: Muxa - Mazda 3 BL

Beitragvon muxa » Do 7. Jul 2016, 10:33

Matti782 hat geschrieben:Hi Muxa.

Den 3er find ich scharf 8-)

Wäre der nicht noch so teuer, würde auch bei mir ein Solcher stehen ;)

Gruß und allzeit knitterfreie Fahrt.

Matti


Habe den für knapp 10.000 EUR bekommen. Der Vorbesitzer wollte was mit mehr PS und ein Diesel haben, deswegen hat er den auch verkauft. Ich wollte eigentlich nicht so viel für ein Auto ausgeben, aber als ich mir die Mazda 3 BK Reihe angeschaut habe, ohh man. Verrostete Motorhabe und Heckklappe für 6000 EUR ne danke.

Mit Dank und Gruß
Micha
Benutzeravatar
muxa
 
Beiträge: 531
Registriert: Sa 20. Sep 2008, 12:23
Wohnort: Berlin
Modell: GE 2.5 V24 Bj. 1992
Postleitzahl: 13127
Land: Deutschland

Re: Muxa - Mazda 3 BL

Beitragvon muxa » Di 18. Okt 2016, 19:11

Berlin -> Düren -> Monschau -> Düren -> Amsterdam -> Düren -> Berlin
Es waren am Ende knappe 1800 km mit einem Verbrauch von knapp 7l zu viert und mit vollem Kofferraum. Das Navi hat einen sicher auch im Ausland geführt und ich muss sagen ich bin recht begeistert von dem 3er.
Das einzige was mir aufgefallen ist sind die derben Abrollgeräusche der Toyo - Reifen. Dabei sind es ja noch Sommerreifen und bei +15°C sollten die noch in dem Einsatzbereich liegen.

Mit Grüßen
Muxa
Benutzeravatar
muxa
 
Beiträge: 531
Registriert: Sa 20. Sep 2008, 12:23
Wohnort: Berlin
Modell: GE 2.5 V24 Bj. 1992
Postleitzahl: 13127
Land: Deutschland


Zurück zu Vorstellung Gäste

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast