Zachi - Xedos 6 2.0 V6 Business

Hier könnt Ihr Euch und Euren Wagen vorstellen, mit Fotos und Informationen

Re: Zachi - Xedos 6 2.0 V6 Business

Beitragvon Drachenflug » Fr 7. Mär 2014, 00:26

back to the roots, hast einen guten Schritt gemacht.
Hast du jetzt drei?
Bild
Bild
Benutzeravatar
Drachenflug
Administrator
 
Beiträge: 3540
Registriert: Fr 8. Apr 2005, 09:38
Modell: GMC, Chevy, BMW, VW
Land: Deutschland

Re: Zachi - Xedos 6 2.0 V6 Business

Beitragvon Zachi » Sa 8. Mär 2014, 15:29

Momentan ja. Nächstes Jahr hätte ich mir eh überlegen müssen ob ich den Auris behalte (und dann Inspektionen etc. pp selbst zahle) oder mir was anderes suche.
Wenn der X fertig ist kommt der Auris evtl. auch schon eher weg. Der X braucht in ein paar Monaten neuen TÜV, dann wird sich's spätestens zeigen ;)

Bisher läuft der X aber echt gut, Ölverbrauch ist niedriger als bei meinem silbernen damals. Bisher hab ich mich mit Kleinigkeiten beschäftigt, z.B. rumdrum die Blinker von gelb auf weiß geändert, und neue Gasfedern fürn Kofferraumdeckel. Wenn ich dann in 2 Wochen Urlaub hab, werde ich mir je nach Wetter entweder Fahrwerk (Eibach-Federn liegen schon im Keller) oder das Cockpit (Komplett-Austausch) vorknöpfen. Dann fehlt nur noch eine ordentliche Politur (bzw. für die Heckstoßstange ne Runde Smart-Repair) und das meiste wäre geschafft :)
Bild
Benutzeravatar
Zachi
 
Beiträge: 597
Registriert: Fr 1. Jul 2005, 12:38
Wohnort: Herne
Postleitzahl: 44649
Land: Deutschland

Re: Zachi - Xedos 6 2.0 V6 Business

Beitragvon Zachi » Do 31. Jul 2014, 20:30

Mal ein kurzes Update:
Nachdem ich erstmal die vom Vorbesitzer "erweiterte" Elektrik sortieren durfte, hat ein Doppeldin-Naviceiver seinen Weg in den X6 gefunden, außerdem ein aktiver Pioneer-Subwoofer im Kofferraum.

Die Serien-Bremsbeläge sind EBC Blackstuff gewichen (vorne und hinten), womit die Bremse einen vernünftigen Biss bekommt. Die Bremsscheiben sind erstmal noch Serie, da ich schauen will wie sich der Verschleiß entwickelt.
Dann wurde der Wagen mittels Eibach-Federn (30/30) auf erträgliche Höhe tiefergelegt, außerdem gab es noch einen neuen Satz Sommerräder (Enkei Wakasa in 17") sowie vor kurzem eine Scheibentönung...

Bild

Bild

Bild

Bild
Bild
Benutzeravatar
Zachi
 
Beiträge: 597
Registriert: Fr 1. Jul 2005, 12:38
Wohnort: Herne
Postleitzahl: 44649
Land: Deutschland

Re: Zachi - Xedos 6 2.0 V6 Business

Beitragvon Lima » Do 31. Jul 2014, 21:05

Zachi Zachi Zachi .... schön isser geworden - hast dich nicht einmal zum zeigen blicken lassen :-P

aber bei den Blackstuff haste dich vergriffen - die sind wie serienbremsbeläge von ATE - nur das die mehr stauben - ich hatte die auch drauf .... meine Felgen sahen nach drei Tagen aus wie deine jetzt ^^
EX-GEV6-Pilot (2004 -2010)
Bild Bild Bild Bild
Bild
Benutzeravatar
Lima
 
Beiträge: 4683
Registriert: Sa 30. Jul 2005, 12:15
Modell: GE - Veteran
Land: Deutschland

Re: Zachi - Xedos 6 2.0 V6 Business

Beitragvon Drachenflug » Do 31. Jul 2014, 21:29

Der sieht ja mal richtig scharf aus!
Auch die Scheibentönung macht ne Menge aus.
Bild
Bild
Benutzeravatar
Drachenflug
Administrator
 
Beiträge: 3540
Registriert: Fr 8. Apr 2005, 09:38
Modell: GMC, Chevy, BMW, VW
Land: Deutschland

Re: Zachi - Xedos 6 2.0 V6 Business

Beitragvon Zachi » Fr 1. Aug 2014, 13:32

Noch isser ja nich fertig, der Lackdoktor fehlt noch :P

Die Felgenfarbe muss übrigens so, das nennt sich "Titanium Highgloss", quasi bremsstaubfarben ;)
Klar stauben die EBC mehr, kenne ich ja vom Mixer, aber mir gings hauptsächlich um ne brauchbare Bremswirkung, und der Staub geht ja relativ easy wieder runter
Bild
Benutzeravatar
Zachi
 
Beiträge: 597
Registriert: Fr 1. Jul 2005, 12:38
Wohnort: Herne
Postleitzahl: 44649
Land: Deutschland

Re: Zachi - Xedos 6 2.0 V6 Business

Beitragvon Matti782 » Di 26. Aug 2014, 00:42

Drachenflug hat geschrieben:Der sieht ja mal richtig scharf aus!
Auch die Scheibentönung macht ne Menge aus.


Dem kann ich mich nur anschliessen!
Benutzeravatar
Matti782
 
Beiträge: 4142
Registriert: Mo 12. Mär 2007, 23:38
Wohnort: Worms
Modell: Mazda 6 GG 2.0i 141PS
Postleitzahl: 67551
Land: Deutschland

Re: Zachi - Xedos 6 2.0 V6 Business

Beitragvon Kampfkuchen » Di 26. Aug 2014, 11:32

Ist schon ein steiles Fahrgestell :D
BildBild
Benutzeravatar
Kampfkuchen
 
Beiträge: 1981
Registriert: Do 8. Aug 2013, 16:22
Wohnort: Berlin
Modell: '93 626 GE 24V 2.5i
Postleitzahl: 12105
Land: Deutschland

Re: Zachi - Xedos 6 2.0 V6 Business

Beitragvon Zati » Mi 27. Aug 2014, 21:38

der sieht so ja mal richtig geil aus so

finde ihn auch ohne den spoiler viel eleganter, damit hatten sie dem Xedos nix gutes getan später
Zati Kramykria
Benutzeravatar
Zati
 
Beiträge: 154
Registriert: Sa 9. Mär 2013, 19:01
Modell: 626 GE 2.0l 16V Automatic
Postleitzahl: 39124
Land: Deutschland

Re: Zachi - Xedos 6 2.0 V6 Business

Beitragvon Kampfkuchen » Mi 27. Aug 2014, 21:40

Mit dem Spoiler sieht er irgendwie pseudosportlich aus...
BildBild
Benutzeravatar
Kampfkuchen
 
Beiträge: 1981
Registriert: Do 8. Aug 2013, 16:22
Wohnort: Berlin
Modell: '93 626 GE 24V 2.5i
Postleitzahl: 12105
Land: Deutschland

Re: Zachi - Xedos 6 2.0 V6 Business

Beitragvon Lima » Mi 27. Aug 2014, 21:42

Joa ... nicht schlecht fürn Alfa ^^
EX-GEV6-Pilot (2004 -2010)
Bild Bild Bild Bild
Bild
Benutzeravatar
Lima
 
Beiträge: 4683
Registriert: Sa 30. Jul 2005, 12:15
Modell: GE - Veteran
Land: Deutschland

Re: Zachi - Xedos 6 2.0 V6 Business

Beitragvon Zachi » Do 28. Aug 2014, 19:27

Alfa? :shock:
Bild
Benutzeravatar
Zachi
 
Beiträge: 597
Registriert: Fr 1. Jul 2005, 12:38
Wohnort: Herne
Postleitzahl: 44649
Land: Deutschland

Re: Zachi - Xedos 6 2.0 V6 Business

Beitragvon Lima » Fr 29. Aug 2014, 23:35

:mrgreen: kleiner Scherz :roll:
EX-GEV6-Pilot (2004 -2010)
Bild Bild Bild Bild
Bild
Benutzeravatar
Lima
 
Beiträge: 4683
Registriert: Sa 30. Jul 2005, 12:15
Modell: GE - Veteran
Land: Deutschland

Vorherige

Zurück zu Vorstellung Gäste

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste