Der neue aus der Pfalz

Hier könnt Ihr Euch und Euren Wagen vorstellen, mit Fotos und Informationen

Der neue aus der Pfalz

Beitragvon Jenkins » Fr 16. Okt 2020, 18:44

Mahlzeit Forum,

ich bin neu hier (angemeldet), lese aber gelegentlich mit bei euch ;)
ich komme aus der schönen Südpfalz, angeblich gibt es hier ja in der Nähe ein paar GE Fans ;)
Ich hab aktuell noch keinen GE, bin aber kräftig auf der Suche nach nem brauchbaren V6 :lol:

Aktuell hab ich schon zwei Arbeitstiere, aber ein GE is schon was feines ... bin mit der Reihe aufgewachsen, mein Vater fuhr GC, GE, und GH.
Mein erster Auto war ein 91er 323 BG (seltene Stufen-Limo :!: )mit 88PS, war quasi unzerstörbar das Dingens :mrgreen:

Arbeitstier #1:
Audi S4

Bild

Arbeitstier #2:
Skoda Octavia RS

Bild
Zuerst sollte der Audi weg, dann kam schonmal der Skoda. Habs aber zuerst nicht übers Herz gebracht, ihn zu verkaufen - danach wollte ihn keiner. Aktuell in Corona-Zeit bekommt man so einen eh nicht los, also hab ich den Salat :lol: :mrgreen:
Da einer der beiden Weg soll (oder muss), wird er durch einen (wenn ich einen finde) GE beerbt :) (Es ist aber kein Muss, dass erst einer verschwindet bevor der GE kommt) :roll:
Staub aufwirbeln ;)
Benutzeravatar
Jenkins
 
Beiträge: 74
Registriert: Fr 16. Okt 2020, 16:14
Modell: 626 '96 V6
Postleitzahl: 76744
Land: Deutschland

Re: Der neue aus der Pfalz

Beitragvon commander_keen » Fr 16. Okt 2020, 19:43

Ahoi,

willkommen im Forum. Paar kräftige Pferde hast du da.
Na da hast du dir ja eine Aufgabe gesetzt. Inzwischen ist es gar nicht so einfach, einen gut erhaltenen GE zu finden (2-3 und zwei Automatik-Schaltungen wabern immer mal rum, aber V6 wirst du wohl eine Weile suchen müssen), wenn man noch gewisse Ansprüche an eine bestimmte Variante hat. Viel Erfolg bei deiner Suche! :-)

Soll es eine Facelift sein oder egal welches Baujahr?
Bild
Benutzeravatar
commander_keen
Moderator
 
Beiträge: 4323
Registriert: Di 10. Jan 2006, 18:18
Wohnort: bei Stuttgart
Modell: Bj.96 - 16V - FLH
Postleitzahl: 71254
Land: Deutschland

Re: Der neue aus der Pfalz

Beitragvon Jenkins » Fr 16. Okt 2020, 20:02

Danke :)
Ja, machen viel Spaß. Ist alles dabei, Doppelkupplung und Schaltwagen, genügend Kraft und viel Spaß :D

Baujahr is mir egal, er sollte noch brauchbar sein und nicht auseinander fallen ;)
Was ich suche: V6, Schalter und Fließheck (Ja...machts nochmal einfacher ;) )
Staub aufwirbeln ;)
Benutzeravatar
Jenkins
 
Beiträge: 74
Registriert: Fr 16. Okt 2020, 16:14
Modell: 626 '96 V6
Postleitzahl: 76744
Land: Deutschland

Re: Der neue aus der Pfalz

Beitragvon commander_keen » Fr 16. Okt 2020, 20:39

Zumindest gab es den V6 ausschließlich als Fließheck. ;-)

Handschalter ist super. :-)


Oh, der ist ja doch noch online: https://m.mobile.de/fahrzeuge/details.html?id=310118509
Viel besser kann der Zustand nicht werden. :-)
Darf man nur keine Aversion gegen rote Autos haben, wie ich. xD (wobei dunkles weinrot metallic eigentlich noch geht ;-))
Bild
Benutzeravatar
commander_keen
Moderator
 
Beiträge: 4323
Registriert: Di 10. Jan 2006, 18:18
Wohnort: bei Stuttgart
Modell: Bj.96 - 16V - FLH
Postleitzahl: 71254
Land: Deutschland

Re: Der neue aus der Pfalz

Beitragvon Jenkins » Sa 17. Okt 2020, 13:22

Den V6 gabs nur als Fließheck? Mir ist mal eine normale V6 Limo untergekommen...war wohl nicht ganz Original :roll:

commander_keen hat geschrieben:Viel Erfolg bei deiner Suche! :-)

Sollte ja zuerst ein MX6 werden...aber die Teile sind ja dermaßen abgerockt und vergewaltigt, das schmerzt auf den Bildern schon :cry:
Danach hielt ich nach MX3 Ausschau, da ist es ein wenig besser. Aber zu Preisen... :?

Tatsächlich steh ich mit dem Verkäufer in Kontakt und will mir den die Tage anschauen :mrgreen:

Ich hab absolut nichts gegen rote Autos. Hatte 8 Jahre einen roten Scirocco und war dort in der Szene aktiv.
Das "Weinrot" ist das gleiche, wie aus meiner Erinnerung...also quasi perfekt :lol:
Staub aufwirbeln ;)
Benutzeravatar
Jenkins
 
Beiträge: 74
Registriert: Fr 16. Okt 2020, 16:14
Modell: 626 '96 V6
Postleitzahl: 76744
Land: Deutschland

Re: Der neue aus der Pfalz

Beitragvon Mazda RX-7 SA » Sa 17. Okt 2020, 20:16

commander_keen hat geschrieben:Viel besser kann der Zustand nicht werden. :-)


Das glaub ich auch!

Aja, @Jenkins: Herzlich Willkommen! ;)
Benutzeravatar
Mazda RX-7 SA
 
Beiträge: 488
Registriert: Mi 9. Mai 2018, 11:44
Wohnort: Wörthersee
Modell: RX-7 '81; X6 V6; X9 FL
Land: Oesterreich

Re: Der neue aus der Pfalz

Beitragvon qwertzo » Sa 17. Okt 2020, 22:51

Den hab ich auch schon im Blick gehabt, vor 2-3 Wochen war der nach kurzer Verhandlung weg und kam dieser Tage dann wieder Online.

Wo hast du die V6 Limo gesehen? Dachte immer mein Umbau sei der einzig zugelassene in Deutschland :mrgreen:
Mobilität: 626 GE GLE 2.5 BJ 1994 Sedan; 626 GE V6 2.5 BJ 1994; 626 GE V6 2.5 BJ 1997
Projekt: 626 GE V6 2.5 BJ 1994; 626 GE V6 2.5 BJ 1992
Ersatzteillager: 3x 626 GE V6 2.5 BJ 1996, 2x 626 GE V6 2.5 BJ 1994, 1x 626 GE 1.9 1994

ob ich GE sammle... :D
qwertzo
 
Beiträge: 566
Registriert: Do 26. Apr 2012, 10:29
Wohnort: Limbach-Oberfrohna
Modell: 626 GE Sedan 2.5 / 626 GE 2.5
Postleitzahl: 09212
Land: Deutschland

Re: Der neue aus der Pfalz

Beitragvon Kampfkuchen » So 18. Okt 2020, 11:55

Hallo auch von mir!

Interessanter Fahrzeug- und Markenwechsel. Sieht man ja doch eher selten.
BildBild
Benutzeravatar
Kampfkuchen
 
Beiträge: 2773
Registriert: Do 8. Aug 2013, 16:22
Wohnort: Berlin
Modell: '93 626 GE 24V 2.5i
Postleitzahl: 12105
Land: Deutschland

Re: Der neue aus der Pfalz

Beitragvon Lima » So 18. Okt 2020, 13:08

Jenkins hat geschrieben:Den V6 gabs nur als Fließheck? Mir ist mal eine normale V6 Limo untergekommen...war wohl nicht ganz Original :roll:

commander_keen hat geschrieben:Viel Erfolg bei deiner Suche! :-)

Sollte ja zuerst ein MX6 werden...aber die Teile sind ja dermaßen abgerockt und vergewaltigt, das schmerzt auf den Bildern schon :cry:
Danach hielt ich nach MX3 Ausschau, da ist es ein wenig besser. Aber zu Preisen... :?

Tatsächlich steh ich mit dem Verkäufer in Kontakt und will mir den die Tage anschauen :mrgreen:

Ich hab absolut nichts gegen rote Autos. Hatte 8 Jahre einen roten Scirocco und war dort in der Szene aktiv.
Das "Weinrot" ist das gleiche, wie aus meiner Erinnerung...also quasi perfekt :lol:


Herzlich Willkommen auch von mir!

Es könnte auch nen importiertes US-Modell gewesen sein, da gabs die V6 imho nur als Limo...
GE V6 Veteran (2006-2010)
Lima
 
Beiträge: 4874
Registriert: Sa 30. Jul 2005, 12:15
Modell: GE - Veteran
Land: Deutschland

Re: Der neue aus der Pfalz

Beitragvon Jenkins » So 18. Okt 2020, 13:30

Kampfkuchen hat geschrieben:Interessanter Fahrzeug- und Markenwechsel. Sieht man ja doch eher selten.


Mazda war ja nie ganz weg...da wir in der Familie quasi alles mal hatten, 323 BG, GC, GE, GH, Demio, Mazda 3 BM ;)
...und mit einem Auge hoffe ich, das der neue 6er wirklich als Sechszylinder nach Deutschland kommen soll :mrgreen:
Nach vielem Ärger mit VW, Audi, Skoda und Opel hier, hab ich darauf kein Bock mehr. Im Bekanntenkreis haben mich dann der alte T4 und ein Audi Coupé angefixt, wieder was uriges zu fahren :D

qwertzo hat geschrieben:Den hab ich auch schon im Blick gehabt, vor 2-3 Wochen war der nach kurzer Verhandlung weg und kam dieser Tage dann wieder Online.

Wo hast du die V6 Limo gesehen? Dachte immer mein Umbau sei der einzig zugelassene in Deutschland :mrgreen:


Interessant, so gings mir auch :D
Die Limo geisterte vor Jahren mal durch eBay. Habe jetzt aber nicht drauf geachtet, ob US oder Umbau. :cry:
Staub aufwirbeln ;)
Benutzeravatar
Jenkins
 
Beiträge: 74
Registriert: Fr 16. Okt 2020, 16:14
Modell: 626 '96 V6
Postleitzahl: 76744
Land: Deutschland

Re: Der neue aus der Pfalz

Beitragvon Drachenflug » So 18. Okt 2020, 16:48

Willkommen Jenkins hier im Forum!
Halte uns weiter auf dem Laufenden was aus deiner Sucherei wird ;)
BildBild
Benutzeravatar
Drachenflug
Administrator
 
Beiträge: 3640
Registriert: Fr 8. Apr 2005, 09:38
Modell: Dodge, Chevy, BMW, VW
Land: Deutschland

Re: Der neue aus der Pfalz

Beitragvon Jenkins » Di 27. Okt 2020, 16:07

commander_keen hat geschrieben:Oh, der ist ja doch noch online: https://m.mobile.de/fahrzeuge/details.html?id=310118509


Wer von euch ist der 2. Interessent an dem Wagen? :lol: :lol:
Staub aufwirbeln ;)
Benutzeravatar
Jenkins
 
Beiträge: 74
Registriert: Fr 16. Okt 2020, 16:14
Modell: 626 '96 V6
Postleitzahl: 76744
Land: Deutschland

Re: Der neue aus der Pfalz

Beitragvon commander_keen » Di 27. Okt 2020, 16:42

Wenn qwertzo nicht seinen 26. GE versucht zu kaufen, pokert der Verkäufer vielleicht nur. ;-)
Eigentlich hat hier ja jeder einen GE. ;-)
Bild
Benutzeravatar
commander_keen
Moderator
 
Beiträge: 4323
Registriert: Di 10. Jan 2006, 18:18
Wohnort: bei Stuttgart
Modell: Bj.96 - 16V - FLH
Postleitzahl: 71254
Land: Deutschland

Re: Der neue aus der Pfalz

Beitragvon Jenkins » Di 27. Okt 2020, 17:17

Wenn es wirklich nur Taktik ist, dann stellt er sich etwas ungeschickt an :roll:

Dann wirds wohl qwertzo sein :lol:
Staub aufwirbeln ;)
Benutzeravatar
Jenkins
 
Beiträge: 74
Registriert: Fr 16. Okt 2020, 16:14
Modell: 626 '96 V6
Postleitzahl: 76744
Land: Deutschland

Re: Der neue aus der Pfalz

Beitragvon commander_keen » Di 27. Okt 2020, 19:03

Versuchst du ihn so krass herunter zu handeln, oder wie? ^^
Bild
Benutzeravatar
commander_keen
Moderator
 
Beiträge: 4323
Registriert: Di 10. Jan 2006, 18:18
Wohnort: bei Stuttgart
Modell: Bj.96 - 16V - FLH
Postleitzahl: 71254
Land: Deutschland

Nächste

Zurück zu Vorstellung Gäste

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste