Ansauglufttemperaturfühler Mazda 626 GE 2.0

Ansauglufttemperaturfühler Mazda 626 GE 2.0

Beitragvon kl31 » Do 10. Mär 2016, 15:46

Hallo, hat von euch jemand ein Ansaugluftsensor für den 2 Liter Motor?
Dieser ist im oberen Teil vom Luftfilterkasten verschraubt zweiadrig.

Steuergerät zeigt Fehler 11 an.

Falls ja, Bitte durchmessen bei +25° C 29,7-36,3 kOhm

Hab bei ebay Gebrauchte ausprobiert sind leider alle Tot.
Bei Mazda gibts den Sensor nicht mehr!

Welche Motoren haben den gleichen Sensor drin, weiß da jemand was?

So sieht er aus:

http://www.ebay.de/itm/Mazda-626-GE-199 ... true&rt=nc
Zuletzt geändert von kl31 am Do 10. Mär 2016, 19:12, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
kl31
 
Beiträge: 202
Registriert: Mi 24. Jun 2015, 15:42
Postleitzahl: 88400
Land: Deutschland

Re: Ansauglufttemperaturfühler Mazda 626 GE 2.0

Beitragvon Kampfkuchen » Do 10. Mär 2016, 15:51

Woher weißt du, dass die alle tot sind? Also falscher Widerstand oder was ist da los?

PS: Das soll der Lufttemperatursensor sein? Ich kenne die deutlich kleiner, da die mit Metallgehäuse viel zu träge sind um eine so schnelle Änderung schnell genug zu erfassen.
BildBild
Benutzeravatar
Kampfkuchen
 
Beiträge: 1985
Registriert: Do 8. Aug 2013, 16:22
Wohnort: Berlin
Modell: '93 626 GE 24V 2.5i
Postleitzahl: 12105
Land: Deutschland

Re: Ansauglufttemperaturfühler Mazda 626 GE 2.0

Beitragvon kl31 » Do 10. Mär 2016, 17:52

Hab mit dem Multimeter gemessen, dort geht kein Signal durch. Also er zeigt gar kein Wert an!
Der Motor stottert im Leerlauf sehr stark.
Und Steuergerät gibt Code 11 heraus. Sensor Einlasslufttemparatur 16V (IAT)

Ich hab auch alle anderen Sensoren gemessen, dort ist alles in Ordnung.
Als ich beim Ansauglufttemperaturfühler angekommen bin konnte ich da nichts messen

Ja das ist ein Ansauglufttemperaturfühler, das ist kein Metallgehäuse sondern schwarzer Kunststoff.
Benutzeravatar
kl31
 
Beiträge: 202
Registriert: Mi 24. Jun 2015, 15:42
Postleitzahl: 88400
Land: Deutschland

Re: Ansauglufttemperaturfühler Mazda 626 GE 2.0

Beitragvon Kampfkuchen » Do 10. Mär 2016, 23:18

Ach ok, dann sah es nur so aus. Hätte mich halt stark gewundert und man hat ja manchmal solche Momente in denen einem das offensichtlichste Problem völlig unsichtbar erscheint :lol:
BildBild
Benutzeravatar
Kampfkuchen
 
Beiträge: 1985
Registriert: Do 8. Aug 2013, 16:22
Wohnort: Berlin
Modell: '93 626 GE 24V 2.5i
Postleitzahl: 12105
Land: Deutschland

Re: Ansauglufttemperaturfühler Mazda 626 GE 2.0

Beitragvon oohFalada » Fr 11. Mär 2016, 01:40

Hallo kl31,

bist du wirklich sicher, daß es den bei Mazda nimmer gibt?
Müsste diese Teilenummer sein: FS01-18-845 "Ansauglufttemperaturfuehler"

Er ist hier zu sehen
http://www.partsbase.org/parts/mazda-fs0118845/

und angeblich hier zu bestellen (theoretisch aber bei jedem anderen Freundlichen auch)
http://www.online-teile.com/mazda/produ ... zteil.html

Ansonsten fände ich ja interessant, ob man den vom GF verwenden könnte, auch wenn die Bauform bissel anders ist. Aber der Preis ist verführerisch und lädt geradezu zum Experimentieren ein..
http://www.pkwteile.de/metzger/1811201

Gutes Gelingen!
oohFalada
 
Beiträge: 8
Registriert: Fr 4. Mär 2016, 23:59
Modell: 1xFP, 2xKL
Postleitzahl: 35321
Land: Deutschland

Re: Ansauglufttemperaturfühler Mazda 626 GE 2.0

Beitragvon kl31 » Fr 11. Mär 2016, 12:47

Hallo,
heute hat Mazda angerufen der Sensor ist doch verfügbar, ich werde ihn jetzt abholen. :x


Edit:
Bei Abholung haben sich Entschuldigt, 8 Tage lang haben die mich hingehalten.

Aggregat läuft wieder im Leerlauf gut.


@oohFalada

Danke, bei Mazda waren die sich sehr sicher.

94,- Euro hab ich bezahlt, der Preis ist echt übertrieben.

oohFalada hat geschrieben:Ansonsten fände ich ja interessant, ob man den vom GF verwenden könnte, auch wenn die Bauform bissel anders ist. Aber der Preis ist verführerisch und lädt geradezu zum Experimentieren ein..
http://www.pkwteile.de/metzger/1811201

Ich wollte so ein Sensor schon kaufen, aber die Wiederstandswerte weichen da etwas ab.
Benutzeravatar
kl31
 
Beiträge: 202
Registriert: Mi 24. Jun 2015, 15:42
Postleitzahl: 88400
Land: Deutschland

Re: Ansauglufttemperaturfühler Mazda 626 GE 2.0

Beitragvon oohFalada » Fr 18. Mär 2016, 18:18

Hallo!

Meinen Glückwunsch zum behobenen Fehler erstmal!

Ist wirklich schlimm mit den Preisen für Original-Teile..
Ein Mazda-Teile-Mensch hat mir das mal so zu erklären versucht, daß jede kleine Dichtung, die er in Japan bestellt, in einer super-sicheren, verwindungssteifen, wasserdichten, etc. Box geliefert wird, damit das bloß heil ankommt.

Wird wohl etwas dran sein und einen ordentlichen Teil der Kosten ausmachen.
Man muss sie schon sehr ins Herz geschlossen haben, unsere 20 Jahre alten japanischen Vehikel..

Danke für die Info zu den Widerstandswerten!
Das ist natürlich doof :(
oohFalada
 
Beiträge: 8
Registriert: Fr 4. Mär 2016, 23:59
Modell: 1xFP, 2xKL
Postleitzahl: 35321
Land: Deutschland

Re: Ansauglufttemperaturfühler Mazda 626 GE 2.0

Beitragvon Ewald » Fr 18. Mär 2016, 18:49

Hast ja ein großes Herz .... Oder....sonst wären sie schon lange nicht mehr auf den Straßen unterwegs.

Ewald
Benutzeravatar
Ewald
 
Beiträge: 655
Registriert: Mo 11. Jun 2012, 15:45
Wohnort: Straubing
Modell: 626 GE Bj.95 Farbe J4
Postleitzahl: 94315
Land: Deutschland

Re: Ansauglufttemperaturfühler Mazda 626 GE 2.0

Beitragvon oohFalada » Fr 18. Mär 2016, 19:08

Hallo Ewald,

ja klar. Ich war 16, als mein Vater damals seinen ersten GE holte.
In meinem Herz befinden sich derzeit 3 davon. Ich würd also schon sagen: Joah, grooß :lol:

Bin wohl für alle Zeiten GEimpft. ;)
oohFalada
 
Beiträge: 8
Registriert: Fr 4. Mär 2016, 23:59
Modell: 1xFP, 2xKL
Postleitzahl: 35321
Land: Deutschland

Re: Ansauglufttemperaturfühler Mazda 626 GE 2.0

Beitragvon kl31 » Sa 19. Mär 2016, 00:05

Was mich heutzutage nervt ist, das die Eltern/Leute/Verwandte sagen kauf dir ein neues Auto.
Was willst mit dem alten Ding.
Wenn ich sage lass mich damit in Ruhe, jedesmal kommt dieses Thema hoch.
Von Jahr zu Jahr wird es schlimmer, ist es bei euch auch so?
Benutzeravatar
kl31
 
Beiträge: 202
Registriert: Mi 24. Jun 2015, 15:42
Postleitzahl: 88400
Land: Deutschland

Re: Ansauglufttemperaturfühler Mazda 626 GE 2.0

Beitragvon qwertzo » Sa 19. Mär 2016, 00:21

Ja kenne ich gut, allerdings mehr von den Freunden oder Verwanden.
Meine ganze Familie fährt ja GE bzw GF :mrgreen: .
Der erste Kontakt mit den GE war im zarten Alter von 4, mit 17 konnte ich ihn dann endlich selbst bewegen. Mit 21 hab ich ihn dann von meiner Oma "überlassen" bekommen.
In den letzten 5 Jahren haben wir beide eine sehr innige Beziehung, kenne an dem Auto nahezu jede Schraube.
(Fahrwerk, Bremse, Achsen, Elektrik (vFL auf FL Umbau), 2x Motorumbau (Überholung des 2.0 und Umbau auf 2.5 V6), uvm.)
Mobilität: 626 GE GLE 2.5 BJ 1994 Sedan; 626 GE V6 2.5 BJ 1994; 626 GE V6 2.5 BJ 1997
Projekt: 626 GE V6 2.5 BJ 1994
Ersatzteillager: 626 GE V6 2.5 BJ 1996, 626 GE V6 2.5 BJ 1994, 626 GE V6 2.5 BJ 1994

Nein ich sammel keine GE ich bin nur ein Messi... :D
qwertzo
 
Beiträge: 491
Registriert: Do 26. Apr 2012, 10:29
Wohnort: Limbach-Oberfrohna
Modell: 626 GE 2.0 / 626 GE 2.5
Postleitzahl: 09212
Land: Deutschland

Re: Ansauglufttemperaturfühler Mazda 626 GE 2.0

Beitragvon Ewald » Sa 19. Mär 2016, 08:57

Ist bei mir das selbe auch.von Anfang an ist es schon los gegangen damals,es hies ein Jahr hält er schon dann kaufst dir was gescheites . Meine Mutter , Bekannte , Verwandte, Freunde und vor allem die Arbeitskollegen alle reden über den GE von mir schon mehr als 10 Jahre muß ich mir immer und immer wieder das anhören... Wie lange fährst den noch... Ist er noch nicht kapputt... Wie lange willst den noch fahren oder repariere nichts mehr teueres rein weil der hält ja eh nicht mehr lange usw. die Liste ist lang vom Gerede darüber . Aber ich muß sagen der GE hat mich noch nie im Stich gelassen, er ist wie mein zweites Kind er gehört zur Familie und würde ihn nie verkaufen.Er hat auch schon viele Frauen überlebt was soll da noch schief gehen, der GE bleibt.

Ewald
Benutzeravatar
Ewald
 
Beiträge: 655
Registriert: Mo 11. Jun 2012, 15:45
Wohnort: Straubing
Modell: 626 GE Bj.95 Farbe J4
Postleitzahl: 94315
Land: Deutschland


Zurück zu Suche 626 GE Sachen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 3 Gäste