Seite 1 von 1

Ein neuer...

BeitragVerfasst: Do 26. Apr 2018, 19:20
von kneipenjaeger
Hallo liebe Freunde,

nachdem mir mein Fahrzeug verreckt ist, musste schnell was neues her und nun ist es ein 94er 626 geworden.
Zu meiner Person:
Bin 42 Jahre alt, verheiratet, keine Kinder und komme aus Recklinghausen.
Zum 626:
es ist ein Silberner 626 Hatchback, hat ZV, Klima 4 Elekt. Fensterheber, Tempomat und ich bin ganz zufrieden.

Re: Ein neuer...

BeitragVerfasst: So 29. Apr 2018, 19:29
von commander_keen
Willkommen im Forum.

Demnach einer mit Ausstattung GLE?

Re: Ein neuer...

BeitragVerfasst: Mo 30. Apr 2018, 07:42
von Ewald
Auch von mir,ein herzliches Willkommen.

Re: Ein neuer...

BeitragVerfasst: Mo 30. Apr 2018, 08:28
von kneipenjaeger
Was den Ausstattungscode angeht bin ich leider überfragt.

Muss jetzt die Kupplung und den Zahnriemen zu Vorsicht erneuern....

Re: Ein neuer...

BeitragVerfasst: Mo 30. Apr 2018, 08:51
von commander_keen
kneipenjaeger hat geschrieben:Was den Ausstattungscode angeht bin ich leider überfragt.


Falls du mal Informationen zum Auto brauchst: Steht auf dem Aufkleber im Beifahrertürrahmen.
Aber ist jetzt hier nicht so wichtig. ;-)

Re: Ein neuer...

BeitragVerfasst: Mo 30. Apr 2018, 15:03
von Kampfkuchen
Wie viel hat denn die Kupplung runter und warum willst du sie tauschen? Gibt es Anzeichen, dass die bald durch ist?

Zahnriemen erneuern schadet nicht, wenn der ein gewisses Alter hat, aber große Sorgen musst du dir nicht machen, die Motoren des GE sind Freiläufer, heißt bei einem Zahnriemenriss bleibt der Motor bloß stehen, da die Ventile auch im geöffnetem Zustand nicht vom Kolben erreicht werden können.

Re: Ein neuer...

BeitragVerfasst: Mo 30. Apr 2018, 18:49
von kneipenjaeger
Das mit dem Freiläufer habe ich schon gelesen, wünschte mein Audi Motor wäre das auch gewesen....

Der kleine hat 233.000 gelaufen und die Kupplung kommt wirklich erst dann, wenn der Fuß fast komplett von dem Kupplungspedal runter bist. Beim schnellen anfahren hat man es auch gemerkt, dass sie rutscht.

Gehört hier zwar nicht hier hin, aber:
1. weiss jemand die Artikelnr. der Wellendichtringe am Getriebe?
2. Gibt es zwei verschiedene? - Oder sind rechts und links beides die selben?

Re: Ein neuer...

BeitragVerfasst: Mo 30. Apr 2018, 19:46
von commander_keen
Ich vermute mal 0603-16-103?
Aber bei 'nem 94er hängt's vielleicht auch von deiner Fahrgestellnummer ab.

Re: Ein neuer...

BeitragVerfasst: Di 1. Mai 2018, 18:05
von Kampfkuchen
Gibt es da Infos zu den Wellendichtringen? Wenn sie nur für eine Drehrichtung sind, dann müsstest du zwei verschiedene brauchen, da der Drall dann je andersherum sein müsste. Es gibt aber auch Wellendichtringe für beide Drehrichtungen.

Also kurzes googlen ergibt, dass es offenbar beide Varianten gibt.

Das mit der Kupplung ist dann wohl eindeutig.