KL31

Hier könnt Ihr Euch und Euren 626 GE vorstellen, mit Fotos und Informationen

Re: KL31

Beitragvon oohFalada » Do 24. Mär 2016, 01:49

Hey, das klingt doch genauso vielversprechend, wie es aussieht.

@kl31
Machst du dann auch ein Video vom ersten Pumpen MIT Kraftstoff und lässt uns sein erstes verschlafenes Fauchen hören? ;)

Großes Kompliment zum tadellosen Motorraum. Sieht ja aus, wie neu 8-)
oohFalada
 
Beiträge: 8
Registriert: Fr 4. Mär 2016, 23:59
Modell: 1xFP, 2xKL
Postleitzahl: 35321
Land: Deutschland

Re: KL31

Beitragvon kl31 » Do 24. Mär 2016, 11:02

Ja das er nicht angeht hab ich gemerkt :lol:

Hier sein Fauchen ohne Endschalldämpfer :mrgreen:
Erstmal hab ich Zündzeitpunkt und Leerlauf Drehzahl eingestellt.

https://vimeo.com/160213298
Benutzeravatar
kl31
 
Beiträge: 191
Registriert: Mi 24. Jun 2015, 15:42
Postleitzahl: 88400
Land: Deutschland

Re: KL31

Beitragvon Kampfkuchen » Do 24. Mär 2016, 16:26

oohFalada hat wohl noch nicht auf mein Profil geklickt :lol:
BildBild
Benutzeravatar
Kampfkuchen
 
Beiträge: 1890
Registriert: Do 8. Aug 2013, 16:22
Wohnort: Berlin
Modell: '93 626 GE 24V 2.5i
Postleitzahl: 12105
Land: Deutschland

Re: KL31

Beitragvon kl31 » Sa 2. Apr 2016, 21:51

Benutzeravatar
kl31
 
Beiträge: 191
Registriert: Mi 24. Jun 2015, 15:42
Postleitzahl: 88400
Land: Deutschland

Re: KL31

Beitragvon kl31 » Di 5. Apr 2016, 19:12

Ansaugbrücke mit VRIS-Klappen 1,2 und Drosselklappe bearbeitet :D

Bild

Bild
Benutzeravatar
kl31
 
Beiträge: 191
Registriert: Mi 24. Jun 2015, 15:42
Postleitzahl: 88400
Land: Deutschland

Re: KL31

Beitragvon Matti782 » Mi 6. Apr 2016, 00:22

kl31 hat geschrieben:https://vimeo.com/161313671


Leerlauf musst du einstellen und im Steuergerät abspeichern. Speicherst Du nicht, vergisst er es nach nem Neustart.

Leerlauf beim V6 mindestens 650 Umdrehungen. Deiner hat max 450.

Vergiss nicht im Diagnosestecker TEN und Masse zu brücken...sonst "lernt der Mazda nicht"

Wenn Du es nicht selber schaffst, fahr zu nem ordentlichem Mazda Händler. Die können das und freuen sich riesig wennn so ein Auto mal wieder vorfährt...und die Mechs stellen Alles ein...meist gegen nen Trinkgeld.
Benutzeravatar
Matti782
 
Beiträge: 4139
Registriert: Mo 12. Mär 2007, 23:38
Wohnort: Worms
Modell: Mazda 6 GG 2.0i 141PS
Postleitzahl: 67551
Land: Deutschland

Re: KL31

Beitragvon kl31 » Mi 6. Apr 2016, 05:51

kl31 hat geschrieben:https://vimeo.com/161313671

Matti782 hat geschrieben:Leerlauf beim V6 mindestens 650 Umdrehungen. Deiner hat max 450.

Hast falsch abgelesen, Leerlauf ist korrekt eingestellt.
Erster Strich ist 0 Umdrehungen.
Zweiter Strich sind 500 Umdrehungen
Dritter Strich 750 Umdrehungen
Benutzeravatar
kl31
 
Beiträge: 191
Registriert: Mi 24. Jun 2015, 15:42
Postleitzahl: 88400
Land: Deutschland

Re: KL31

Beitragvon Zatscha626 » Mi 6. Apr 2016, 09:16

Läuft schön ruhig 8-)
BildBildBildBildBildBild
Benutzeravatar
Zatscha626
 
Beiträge: 444
Registriert: Fr 24. Okt 2014, 17:40
Wohnort: Erkelenz
Modell: 626 GE 2,5i V6
Postleitzahl: 41812
Land: Deutschland

Re: KL31

Beitragvon Kampfkuchen » Mi 6. Apr 2016, 16:51

Leerlaufdrehzahl beim V6 sind 650+-50.

Und wie er schon sagte, erster Strich sind 500, nicht 333.

Edit: Die beiden Klappen hinter der Drosselklappe sind übrigens nur die eine Stufe, nicht Stufe 1 und 2 des VRIS, die andere Stufe sitzt gegenüber auf der anderen Seite und ist nur eine einzelne Klappe.
BildBild
Benutzeravatar
Kampfkuchen
 
Beiträge: 1890
Registriert: Do 8. Aug 2013, 16:22
Wohnort: Berlin
Modell: '93 626 GE 24V 2.5i
Postleitzahl: 12105
Land: Deutschland

Re: KL31

Beitragvon kl31 » Do 28. Jul 2016, 22:45

Kampfkuchen hat geschrieben:nicht Stufe 1 und 2 des VRIS, die andere Stufe sitzt gegenüber auf der anderen Seite und ist nur eine einzelne Klappe

ich weiß, ich hatte kein Foto davon gemacht, dort hab ich einiges an Material abgetragen mehr als vorne an den zwei VRIS Klappen. Bild reiche ich noch nach.

Einiges am Auto wieder gemacht, das war eine Sauarbeit.
Alle Klappergeräusche sind jetzt weg.

Im Video läuft nur der rechte Lautsprecher!
https://vimeo.com/176666472

Lautsprecher sind Pioneer ts-a6834i, passen vorne und hinten Plug und Play.
https://www.amazon.de/gp/product/B01AJT ... UTF8&psc=1

Pioneer DEH-4800FD als Abspieler
https://www.amazon.de/gp/product/B017C4 ... UTF8&psc=1

Dämmmatte
https://www.amazon.de/gp/product/B005JR ... UTF8&psc=1
Benutzeravatar
kl31
 
Beiträge: 191
Registriert: Mi 24. Jun 2015, 15:42
Postleitzahl: 88400
Land: Deutschland

Re: KL31

Beitragvon Kampfkuchen » Fr 29. Jul 2016, 20:15

Das mit dem Klappern klappte bei mir nicht ganz so :lol: https://www.youtube.com/watch?v=fLKYeWc7RyI

Hast du noch einen Subwoofer o.Ä. drin? Warum das Dämmen? Klapperte es so stark?
BildBild
Benutzeravatar
Kampfkuchen
 
Beiträge: 1890
Registriert: Do 8. Aug 2013, 16:22
Wohnort: Berlin
Modell: '93 626 GE 24V 2.5i
Postleitzahl: 12105
Land: Deutschland

Re: KL31

Beitragvon kl31 » Fr 29. Jul 2016, 20:31

Ab einer bestimmten Lautstärke hat es geklappert.
Eigentlich hab ich gedämmt um einen besseren Klang zu erreichen, hat auch gut geklappt.
Ich hab kein Subwoofer, mit dieser Modifikation kommt halt mehr Bass heraus.

zwei Domstreben
Bild
Bild
Benutzeravatar
kl31
 
Beiträge: 191
Registriert: Mi 24. Jun 2015, 15:42
Postleitzahl: 88400
Land: Deutschland

Re: KL31

Beitragvon kl31 » Mi 7. Dez 2016, 02:24

Hab einiges im Innenraum gemacht.
Wegfahrsperre entfernt
Tachobirnen neu
Tönungsfolie entfernt
Türen vorne, Türen hinten, Lautsprecher hinten mit Matten und Dämmvlies gedämmt

Bild
Bild
Bild
Bild
Benutzeravatar
kl31
 
Beiträge: 191
Registriert: Mi 24. Jun 2015, 15:42
Postleitzahl: 88400
Land: Deutschland

Re: KL31

Beitragvon Kampfkuchen » Mi 7. Dez 2016, 17:33

Hast du schon einen positiven Effekt vom Dämmflies bemerkt?

Und warum die WFS entfernt? Die macht ja jetzt keine Probleme wie bei manchen Renault Modellen, bei denen man besser die WFS deaktiviert :)
BildBild
Benutzeravatar
Kampfkuchen
 
Beiträge: 1890
Registriert: Do 8. Aug 2013, 16:22
Wohnort: Berlin
Modell: '93 626 GE 24V 2.5i
Postleitzahl: 12105
Land: Deutschland

Re: KL31

Beitragvon kl31 » Fr 9. Dez 2016, 06:04

Kampfkuchen hat geschrieben:Hast du schon einen positiven Effekt vom Dämmflies bemerkt?

Ja die Türen gehen schöner zu.
im Innenraum ist es leiser.
Die Lautsprecher bzw. Musik hört sich viel besser an.
Gefahren bin ich noch nicht.


Kampfkuchen hat geschrieben:Und warum die WFS entfernt? Die macht ja jetzt keine Probleme wie bei manchen Renault Modellen, bei denen man besser die WFS deaktiviert :)

Das Ding war nachträglich eingebaut.
Weil die zusätzlichen Schlüssel zum entschärfen langsam den Geist aufgeben.
Benutzeravatar
kl31
 
Beiträge: 191
Registriert: Mi 24. Jun 2015, 15:42
Postleitzahl: 88400
Land: Deutschland

VorherigeNächste

Zurück zu Vorstellung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste

cron