Vorstellung

Hier könnt Ihr Euch und Euren 626 GE vorstellen, mit Fotos und Informationen

Re: Vorstellung

Beitragvon Drachenflug » Fr 29. Dez 2017, 22:04

So schnell wie dein Tacho hoch ging ab 180 passt das ja :D Hast du Winterräder?
Bild
Bild
Benutzeravatar
Drachenflug
Administrator
 
Beiträge: 3545
Registriert: Fr 8. Apr 2005, 09:38
Modell: GMC, Chevy, BMW, VW
Land: Deutschland

Re: Vorstellung

Beitragvon commander_keen » Sa 30. Dez 2017, 13:48

Beeindruckend.
Bild
Benutzeravatar
commander_keen
Moderator
 
Beiträge: 3890
Registriert: Di 10. Jan 2006, 18:18
Wohnort: bei Stuttgart
Modell: Bj.96 - 16V - FLH
Postleitzahl: 71034
Land: Deutschland

Re: Vorstellung

Beitragvon Ewald » Sa 30. Dez 2017, 14:22

nein,Winterreifen habe ich nicht dazu bekommen.Brauche ich auch keine,habe ja ein Winterauto.
Nun ja,ich kann es halt nicht lassen,bei dem jetzt geht es weiter wie beim GE.Habe mir die letzte Zeit ein paar Sachen zusammen gestellt und habe es mir von Malaysia schicken lassen,bzw.ist auf dem Weg.
Itasha Look gefällt mir halt und ich denke,das passt zum baby blauen Lack.Hätte nicht gedacht das die Sachen so teuer sind,da kostet der Versand genau so viel,wie der Druck.Hier mal zwei Teile davon.

Ewald 8-) 8-) 8-)
Benutzeravatar
Ewald
 
Beiträge: 656
Registriert: Mo 11. Jun 2012, 15:45
Wohnort: Straubing
Modell: 626 GE Bj.95 Farbe J4
Postleitzahl: 94315
Land: Deutschland

Re: Vorstellung

Beitragvon Ewald » Sa 30. Dez 2017, 14:47

Bild
Bild
es ist schon glatt,scharf und Glanz,aber mit dem Handy kommt das nicht so rüber.
Benutzeravatar
Ewald
 
Beiträge: 656
Registriert: Mo 11. Jun 2012, 15:45
Wohnort: Straubing
Modell: 626 GE Bj.95 Farbe J4
Postleitzahl: 94315
Land: Deutschland

Re: Vorstellung

Beitragvon Kampfkuchen » So 31. Dez 2017, 00:54

Hast du eigentlich einen persönlichen Bezug zu den Sachen oder ist das einfach so?

Ich meine, Haruhi und Kotori spachtelt man sich ja nicht drauf um zu polarisieren, bei den vermutlich zuhauf negativen Reaktionen dazu.
BildBild
Benutzeravatar
Kampfkuchen
 
Beiträge: 2019
Registriert: Do 8. Aug 2013, 16:22
Wohnort: Berlin
Modell: '93 626 GE 24V 2.5i
Postleitzahl: 12105
Land: Deutschland

Re: Vorstellung

Beitragvon Ewald » So 31. Dez 2017, 10:37

ich war vor 4 Jahren mit meinem Sohn und seiner Mutter in England bevor sie ins Koma gefallen ist und dort besuchten wir jemanden.In der Nähe war eine Messe nur mit solchen Sachen und ich war schwer begeistert,wie Mädchen und Frauen nach stundenlangem herrichten aussehen.Auch die Fahrzeuge waren krass und seit dem hat mich das nicht mehr losgelassen.Jetzt erst war bei uns wieder so ne Ausstellung nur viel kleiner,cool.Sogar meine Freundin muss sich wegen mir stärker schminken wie sie es so schon tut. :lol: :lol: :lol: Mein Sohn kann auch nichts damit anfangen und sagt,und das in deinem Alter,was soll`s.
Kotori gilt als ängstlich, schwach und unscheinbar,aber denoch auch manchmal sehr brutal.....und Haruhi muss sich ja auch tarnen.
und an Alle hier herrinnen,einen Guten Rutsch.... ;)
Ewald 8-) 8-) 8-)
Benutzeravatar
Ewald
 
Beiträge: 656
Registriert: Mo 11. Jun 2012, 15:45
Wohnort: Straubing
Modell: 626 GE Bj.95 Farbe J4
Postleitzahl: 94315
Land: Deutschland

Re: Vorstellung

Beitragvon Ewald » Mi 14. Feb 2018, 17:06

melde mich mal auch wieder:seit Ende letzten Jahres warte ich schon auf die Folien,mitte Januar sollten sie kommen.Aber irgendwo kurz vorm Zoll sind sie verschwunden,hätte sie dann mit der tracking Nummer suchen lassen in USA und auch bei uns bei DHL.....nicht auffindbar.
Vor zwei Wochen bekahm ich die Zusage,er schicke das gleiche nocheinmal mit einer neuen tracking Nummer.Laut Verlauf wo ich ja nachsehen kann wo sich die Folien gerade befinden hat am Anfang nichts gefehlt ,aber dann das selbe wieder irgendwo vorm Zoll sind sie nicht mehr auffindbar.
Wollte jetzt den Kauf abbrechen,haben sie mir in Amerika eine 15 tägige Sperre eingesetzt,bei uns wären es nur 5 Tage zum schauen wo die Ware bleibt.Danach wenn es nicht mehr auftaucht bekomme ich innerhalb von 48 Stunden mein Geld wieder zurück. Gott sei Dank.
Sollte ich das Geld wieder haben ca.300 Dollar und die Folien nicht,werde ich das ganze sein lassen mit dem folieren,das ist mir jetzt vergangen.
Benutzeravatar
Ewald
 
Beiträge: 656
Registriert: Mo 11. Jun 2012, 15:45
Wohnort: Straubing
Modell: 626 GE Bj.95 Farbe J4
Postleitzahl: 94315
Land: Deutschland

Re: Vorstellung

Beitragvon Kampfkuchen » Mi 14. Feb 2018, 18:25

Bis beim Zoll auffällt, dass die in der Ecke liegen und du plötzlich eine Benachrichtigung bekommst, ist bei mir schon öfter so gewesen. Hing fast immer beim Zoll fest, aber verschwunden ist noch nichts. Manchmal haben die neuen Pakete auch die verschollenen überholt und das verschollene kam einige Wochen danach an.
BildBild
Benutzeravatar
Kampfkuchen
 
Beiträge: 2019
Registriert: Do 8. Aug 2013, 16:22
Wohnort: Berlin
Modell: '93 626 GE 24V 2.5i
Postleitzahl: 12105
Land: Deutschland

Re: Vorstellung

Beitragvon Zatscha626 » Do 15. Feb 2018, 06:59

Ich habe die Teile direkt nach ca. 1-2 Wochen immer erhalten. Habe über ebay und über einen online Handel mal was bestellt, und da konnte man Zoll direkt bezahlen, so hatte ich damit gar keine Probleme zum Glück ;)
BildBildBildBildBildBild
Benutzeravatar
Zatscha626
 
Beiträge: 450
Registriert: Fr 24. Okt 2014, 17:40
Wohnort: Erkelenz
Modell: 626 GE 2,5i V6
Postleitzahl: 41812
Land: Deutschland

Re: Vorstellung

Beitragvon Ewald » Fr 16. Feb 2018, 18:24

na ja,wenn Ihr das sagt,ich habe heute nachgesehen und auch telefoniert....Fehlanzeige.Ich habe die Hoffnung schon aufgegeben.
Werde mir was anderes überlegen dann.... :roll:
Benutzeravatar
Ewald
 
Beiträge: 656
Registriert: Mo 11. Jun 2012, 15:45
Wohnort: Straubing
Modell: 626 GE Bj.95 Farbe J4
Postleitzahl: 94315
Land: Deutschland

Re: Vorstellung

Beitragvon Ewald » Do 22. Feb 2018, 10:51

da mein Radio keinen AUX Anschluss außen hat um Musik vom Handy aus abzuspielen,schaute ich mir das bei You Tube mal an wie das zu machen ist.Hinterm Radio wäre schon die Vorbereitung dafür.
Leisten abmontieren,Radio und obere Lüftungsschlitze raus und die Mittelkonsole teildemontieren.Kabel ist heute gekommen.Alles geht,keine Beschädigungen und nichts abgebrochen. 8-) 8-)
Benutzeravatar
Ewald
 
Beiträge: 656
Registriert: Mo 11. Jun 2012, 15:45
Wohnort: Straubing
Modell: 626 GE Bj.95 Farbe J4
Postleitzahl: 94315
Land: Deutschland

Re: Vorstellung

Beitragvon Ewald » Do 22. Feb 2018, 10:53

Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Benutzeravatar
Ewald
 
Beiträge: 656
Registriert: Mo 11. Jun 2012, 15:45
Wohnort: Straubing
Modell: 626 GE Bj.95 Farbe J4
Postleitzahl: 94315
Land: Deutschland

Re: Vorstellung

Beitragvon commander_keen » Do 22. Feb 2018, 21:21

Vorbereitung welcher Art, eine Klinkenbuchse? Oder ist das ein spezielleres Kabel?
Bild
Benutzeravatar
commander_keen
Moderator
 
Beiträge: 3890
Registriert: Di 10. Jan 2006, 18:18
Wohnort: bei Stuttgart
Modell: Bj.96 - 16V - FLH
Postleitzahl: 71034
Land: Deutschland

Re: Vorstellung

Beitragvon Ewald » Fr 23. Feb 2018, 11:05

Bild
ja,aber der mps hat ein kleines Kabel mehr dran als der normale,warum keine Ahnung.Egal,habe es mir auch wieder schicken lassen müssen,weil bei uns in Straubing haben sie so was nicht.
Benutzeravatar
Ewald
 
Beiträge: 656
Registriert: Mo 11. Jun 2012, 15:45
Wohnort: Straubing
Modell: 626 GE Bj.95 Farbe J4
Postleitzahl: 94315
Land: Deutschland

Re: Vorstellung

Beitragvon Kampfkuchen » Fr 23. Feb 2018, 14:43

Hoffe das war nicht so teuer, das ist nämlich ein ganz simpler Stecker, den man so auch einzeln zu kaufen bekommt für ca 40ct.

Ich schätze das weiße Kabel ist die Brücke, damit das Radio erkennt ob die AUX-Erweiterung angeschlossen ist oder nicht. Das könnte man bei einer Buchse nutzen, damit der AUX-Eingang nur verfügbar ist, wenn ein Stecker drin steckt.
BildBild
Benutzeravatar
Kampfkuchen
 
Beiträge: 2019
Registriert: Do 8. Aug 2013, 16:22
Wohnort: Berlin
Modell: '93 626 GE 24V 2.5i
Postleitzahl: 12105
Land: Deutschland

VorherigeNächste

Zurück zu Vorstellung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Mazda RX-7 SA und 5 Gäste

cron