Hallo erstmal....

Hier könnt Ihr Euch und Euren 626 GE vorstellen, mit Fotos und Informationen

Hallo erstmal....

Beitragvon Franky » So 23. Okt 2011, 16:31

Guten Tag liebe MAZDA-Fahrer...

mein Vorname ist Frank-Alexander bin 30 Jahre alt und komme aus dem schönen Schleswig-Holstein, wohne direkt am Nord-Ostsee Kanal in der Nnähe von der Nordsee und bin seit kurzem auch ein MAZDA-Fahrer und so wie dieses Forum heißt könnt ihr euch ja auch denken was für ein Fahrzeug ich nun besitze und es ist mein erster Japaner.

Als Person die mit Audi und VW groß geworden ist und auf diesen Marken das Fahren gelernt hat bin ich im nachinen sehr angenehm überrascht und bereue den kauf nicht.
Allerdings war mir das Glück nichtg besonders wohlgesonnen und nach vier Tagen freude an meinem Auto lief mir morgens ein Reh vors Auto, das war der Moment wo ich meine Entscheidung auf bezug der Versicherungswahl bereut habe.

Lange Rede kurzer Sinn: habe nur Haftpflicht und muss alles selber bezahlen, was sich zum Glück in Grenzen hält, da ich nur ne neue Stoßstange und einen neuen Kühler brauche. Beide Sachen sind bestellt und müssten Ende der Woche bei mir eintreffen. Das Auto ist auch noch Fahrbereit, der Kühler leckt halt ein bißchen und wenn zuwenig drin ist macht es sich halt über die Drehzal bemerkbar.

Nun kommen wir zu meiner eigendlichen Frage: Mein Mazda ist ein 97er Modell was im März gebaut wurde und hat den Standart-Motor 1,9l 90 ps in dem Typischen Mazda-Blau was dieses Modell hat und nun wollte ich wissen ob jemand weiß wie der Farbcode von der Farbe ist.
Die Stoßstange ist nur grundiert und ich muß sie selber lackieren...
Franky
 
Beiträge: 31
Registriert: So 23. Okt 2011, 16:13
Wohnort: Burg / Dithmarschen
Modell: 1.9l 90PS Hatchback
Postleitzahl: 25712
Land: Deutschland

Re: Hallo erstmal....

Beitragvon commander_keen » So 23. Okt 2011, 16:45

Oh, mal wieder jemand aus dem Norden, hallo und willkommen bei uns! :-)

Wie bist du denn im Jahre 2011 auf einen 626GE gekommen? März '97 ist natürlich chic, neuer geht's ja fast gar nicht. Wieviele Kilometer hat er denn runter? Und welche Ausstattung? Fragen über Fragen... ;-)

Es gibt meines Wissens nach 2 Blautöne (beide dunkelblau). Mein blau ist z.B. das 5N. Das andere habe ich gerade nicht im Kopf.
Falls es dir den Vergleich erleichtert, findest du Fotos von meinem GE in meinem Vorstellungsthread bzw. auch in unserer Galerie.
Den Farbcode findest du aber auch am Auto z.B. im Motorraum ganz hinten auf der Metallplakette.


edit: Das andere "ähnliche" blau war 11P.
Bild
Benutzeravatar
commander_keen
Moderator
 
Beiträge: 3896
Registriert: Di 10. Jan 2006, 18:18
Wohnort: bei Stuttgart
Modell: Bj.96 - 16V - FLH
Postleitzahl: 71034
Land: Deutschland

Re: Hallo erstmal....

Beitragvon Franky » So 23. Okt 2011, 17:17

Wie kommt man auf so ein Auto, das ist natürlich eine gute Frage die ich selber nicht so richtig beantworten kann. Wichtig war in diesem zusammenhang wie immer das liebe Geld, wie solls auch anders sein.
Hab ein Auto gescuht was nicht so teuer in der Anschaffung war und da viel mir das Auto auf. Kostete unter 1500€, hatte im September neu TÜV gekriegt und ein ganzer Haufen wurde neu gemacht und für alles waren Rechnungen und Belege dabei wie z.B neue Windschutzscheibe, neue Ganzjahresreifen, neue Zündkerzen und Zündkabel etc,müsste jetzt nachgucken um alles aufzählen zukönnen. Wie du lesen kannst es war halt das gesamte Packet was angeboten wurde und das Fahrzeug selber hat erst einen Vorbesitzer einen etwas älteren Herren der damit nur langstrecke gefahren ist. Das Fahrzeug selber hat jetzt 184000km auf der Uhr ist aber vom Innenraum sehr gepfflegt und die Substanz ist auch solide, hat zwar 3-4 kleine Roststellen aber die mache ich gleich mit wenn ich die neue Stoßstange lackiere.
Welches Modell das ist kann ich dir nicht sagen das weiß ich einfach nicht, Spiegel kann ich elektrisch verstellen und eine Klimaanlage hab ich. Nebelscheinwerfer sind nicht vorhanden was schade ist und eine Anhängerkuplung ist auch nicht vorhanden ( was auch sehr schade ist ).

Hier das Auto bevor mir der Unfall letzte Wochenende passiert ist...

http://imageshack.us/photo/my-images/835/29822518490724470611848.jpg/
Franky
 
Beiträge: 31
Registriert: So 23. Okt 2011, 16:13
Wohnort: Burg / Dithmarschen
Modell: 1.9l 90PS Hatchback
Postleitzahl: 25712
Land: Deutschland

Re: Hallo erstmal....

Beitragvon Blade » So 23. Okt 2011, 19:21

Hallo erstmal und glückwunsch zu dem tollen kauf und schade das schon nen kleinen blechschaden hast. Also den kauf wirst du absolut nicht bereuen. Es ist zwar schon ein 14 jahre altes Auto aber hat ne super form und hält bei guter pflege ewig
Benutzeravatar
Blade
 
Beiträge: 4018
Registriert: So 14. Mai 2006, 13:50
Wohnort: Köln

Re: Hallo erstmal....

Beitragvon Drachenflug » So 23. Okt 2011, 19:28

Hallo Frank-Alexander,
hier im Forum bist du genau richtig. Wir helfen dir gern soweit wir können.
Viel Spass noch.

Achja, sind Veränderungen am Wagen geplant?
Benutzeravatar
Drachenflug
Administrator
 
Beiträge: 3545
Registriert: Fr 8. Apr 2005, 09:38
Modell: GMC, Chevy, BMW, VW
Land: Deutschland

Re: Hallo erstmal....

Beitragvon Franky » So 23. Okt 2011, 19:35

Ich bin mir da noch nicht ganz so schlüssig... wenn ich was verändern würde dann höchstens nen sportfahrwerk mit 20mm tieferlegung und 16 zoll alus. Die Ganzjahresreifen die ich drauf hab sind 14 zoll stahlfelgen und das ganze errinert mich stark an nen ford scorpio wenn man den ganzen platz sieht :D was mich auch reizen würde wäre nebelscheinwerfer nachrüsten, weil wir hier sehr viel moor haben und es jetzt um diese jahreszeit fast jede nacht nebelig ist hier, das ist nunmal der nachteil wenn man an der küste wohnt...
Franky
 
Beiträge: 31
Registriert: So 23. Okt 2011, 16:13
Wohnort: Burg / Dithmarschen
Modell: 1.9l 90PS Hatchback
Postleitzahl: 25712
Land: Deutschland

Re: Hallo erstmal....

Beitragvon Franky » So 23. Okt 2011, 20:07

Um auf die Frage von commander_keen zurück zukommen: habe hier einen Zettel gefunden auf der die Fahrzeugausstattung aufgelistet ist (ABS,Airbag, el. Fensterheber, Klimaanlage, Seitenairbags, servolenkung, Wegfahrsperre, ZV, Servolenkung, el. Spiegelverstellung und habe in der Innenraumbeleuchtung eine Leselampe drin). Gibt es für diese Ausstattung eine Bezeichnung so wie bei Opel oder VW?
Franky
 
Beiträge: 31
Registriert: So 23. Okt 2011, 16:13
Wohnort: Burg / Dithmarschen
Modell: 1.9l 90PS Hatchback
Postleitzahl: 25712
Land: Deutschland

Re: Hallo erstmal....

Beitragvon Wolfgang » So 23. Okt 2011, 20:34

Hallo Nachbar, naja, nicht ganz, aber auch nicht so weit weg. :)

Also, auf die Nebelscheinwerfer würde ich nicht so viel geben. Meine bringen so gut wie nichts, sie streuen etwas gelbes Licht kurz vor den Wagen, aber das ist es dann auch. Ohne Hauptscheinwerfer (also nur Standlicht und Nebellampen) zu fahren ist nicht möglich, obwohl das m. W. erlaubt ist und von der elektrischen Schaltung her auch gemacht werden kann. Vielleicht sind meine NSW auch zu tief eingestellt, aber der TÜV hat nichts gesagt. Vielleicht sollte ich mit der Einstellung mal experimentieren? Gibt es andere Erfahrungen?

Gruß
Wolfgang
Benutzeravatar
Wolfgang
 
Beiträge: 875
Registriert: Mo 18. Mai 2009, 19:15
Wohnort: Langeln, SH
Modell: Hyundai i10 1,2l 16V Automatic
Postleitzahl: 25485
Land: Deutschland

Re: Hallo erstmal....

Beitragvon Franky » So 23. Okt 2011, 20:44

ahhh ein Pinneberger, das freut mich aber gleichgesinnte aus der nachbarschaft hier anzutreffen. Zur Info bin erst seit kurzem Dithmarsche, bin eigendlich Steinburger und stamme aus IZ bin nur wegen meiner Freundin umgezogen bzw zu Ihr gezogen deswegen auch der Kauf des GE.
Wenn du ein wenig experimentiert hast und du eine Verbesserung feststellen solltest wäre es sehr nett mir dies mitzuteilen, bis dahin werd ich dann wohl auf das nachrüsten verzichten und das Geld für Fahrwerk und Felgen sparen...
Franky
 
Beiträge: 31
Registriert: So 23. Okt 2011, 16:13
Wohnort: Burg / Dithmarschen
Modell: 1.9l 90PS Hatchback
Postleitzahl: 25712
Land: Deutschland

Re: Hallo erstmal....

Beitragvon commander_keen » Mo 24. Okt 2011, 17:32

Die Austattungsvarianten zu Zeiten des GEs waren noch LX, GLX und GLE neben diversen Special-Editionen u.ä.
Wenn deine Kotflügel noch original sind, steht das z.B. unter dem kleinen Seitenblinker oder aber auch auf dem Aufkleber im (Beifahrer-)Türrahmen. (dort steht übrigens auch die Farbe nochmal)
Klingt erstmal nach mindestens GLX, aber was mich völlig irriert sind die von dir angegebenen Seitenairbags. :-o
Bild
Benutzeravatar
commander_keen
Moderator
 
Beiträge: 3896
Registriert: Di 10. Jan 2006, 18:18
Wohnort: bei Stuttgart
Modell: Bj.96 - 16V - FLH
Postleitzahl: 71034
Land: Deutschland

Re: Hallo erstmal....

Beitragvon Franky » Mo 24. Okt 2011, 18:16

so steht es zumal in der Beschreibung des Verkäufers.... ich kann dazu halt nix sagen da ich mich mit japanern nicht auskenne, aber wenn man das alter des Fahrzeuges bedenkt ist dies wohl eher unwahrscheinlich!

Edit: hab eben mal nachgeschaut im Türrahmen. Also der farbcode lautet 12K und bei lack-spray.de findet er den unter TWILIGHT BLUE-MET. Die Kotflügel sind definitiv orginal da der Wagen Unfallfrei war bis zu meinem kleinen Erlebnis, da steht aber nix und im Türrahmen steht nur Special-Edition mehr aber auch nicht.
Franky
 
Beiträge: 31
Registriert: So 23. Okt 2011, 16:13
Wohnort: Burg / Dithmarschen
Modell: 1.9l 90PS Hatchback
Postleitzahl: 25712
Land: Deutschland


Zurück zu Vorstellung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste

cron