Der Zahn der Zeit...

Der Zahn der Zeit...

Beitragvon Da_Maddy » Mo 14. Nov 2005, 14:14

nagt auch an meinem Endschalldämpfer...
Die Naht, wo da längs dran is fault da sauber wech im Moment.

DAher mal dei NAchfrage: Hier hat nicht zufällig einer nen schiggn Endtopf für nen 626 GE?

Weil ansonsten werd ich mir bei so nem Teilefuzzi einen für 115 Euros bestellen, gleich ne schigge Blende aufschweissen und das Teil selber montieren.
Dazu mal ne Frage: Theopraktisch sollte es ja so sein,d as ich nur die Flanschverschraubung lösen muss udn den Topf aushängen oder?
Sprich die Schrauben werden der schlimmste Akt.
Wie krich ich denn dann aber meinen alten Topf entsorgt? Nimmt mir den der Schrotthandel einfach so wieder ab?

mfg
Gewinne erst, kämpfe später.
Da_Maddy
 
Beiträge: 405
Registriert: Di 12. Apr 2005, 15:56
Wohnort: Neustadt an der Weinstraße
Modell: MX6 V6
Postleitzahl: 67435
Land: Deutschland

Der Zahn der Zeit...

Beitragvon TJ Maugli » Mo 14. Nov 2005, 14:29

Bei EBAY KLICK bekommst du nen neuen Endtopf für 31€ [1] "PASSEN" tuen die mit etwas Geschick alle..

Ja, das tollste ist dann diese sch.. Muttern, die Du abziehen/abbrechen musst.. Die Schrauben sind schon im Endtopf drin.. Die Muttern und die Dichtung bekommst Du bei MAZDA für ca 10€, ah und die Dichtpaste nicht vergessen, auch wenn die Dichtung neu ist..

Ein Anschweißrohr bekommst du ohne Problemme überall und anschweißen kannst Du das ding an jeder freien Werkstatt (immer vorher schauen, wie gerade/schief das Ding hängt, dann festschwießen)..

Fürs Entsorgen hab ich 3€ bezahlt.. [1]
MAZDA 626 GE V6 24V 4WS BJ 1993
MAZDA 626 GE V6 24V 4WS BJ 1992
Benutzeravatar
TJ Maugli
 
Beiträge: 1939
Registriert: Fr 15. Apr 2005, 10:50
Wohnort: Mannheim
Postleitzahl: 68219
Land: Deutschland

Der Zahn der Zeit...

Beitragvon NegraBytes » Mo 14. Nov 2005, 18:24

Ich habe meinen Sport-ESD bei eBay für knapp 100,-EUR (inkl. Versand) bekommen.
Die sind zwar nicht immer drin, aber wenn man sich ein wenig Zeit nimmt und öfters mal reinschaut findet man was man braucht!
...und die AU am Freitag war auch kein Problem!
Gruß NegraBytes

Mein Tip: PokerStrategy - Pokerschule mit $50 + $100 Startkapital
Bild
Es gibt 10 Sorten von Menschen: Die die Binärcode verstehen und die die ihn nicht verstehen!
Benutzeravatar
NegraBytes
 
Beiträge: 1396
Registriert: Mi 14. Sep 2005, 00:50
Wohnort: Wuppertal / DE
Modell: Xedos 9 & Accord Coupe3.0l
Postleitzahl: 42275
Land: Deutschland

Der Zahn der Zeit...

Beitragvon TJ Maugli » Mo 14. Nov 2005, 19:30

Da hast du schon recht.. Schon geil ein Sportauspuff für 100€

ABER ist ja schon gebraucht, und keiner weiß, wie alt und gut der ist.. [4]
MAZDA 626 GE V6 24V 4WS BJ 1993
MAZDA 626 GE V6 24V 4WS BJ 1992
Benutzeravatar
TJ Maugli
 
Beiträge: 1939
Registriert: Fr 15. Apr 2005, 10:50
Wohnort: Mannheim
Postleitzahl: 68219
Land: Deutschland

Der Zahn der Zeit...

Beitragvon NegraBytes » Mo 14. Nov 2005, 19:43

@SilverDragon626:

Nene... das Teil war Neu [1]

...zwar aus Holland mit holländischer ABE, aber über deutschen Händler und mit e-Nummer!
Der TÜV hat somit kein Problem damit, und wie gesagt, die AU letzte Woche war 1a!
Gruß NegraBytes

Mein Tip: PokerStrategy - Pokerschule mit $50 + $100 Startkapital
Bild
Es gibt 10 Sorten von Menschen: Die die Binärcode verstehen und die die ihn nicht verstehen!
Benutzeravatar
NegraBytes
 
Beiträge: 1396
Registriert: Mi 14. Sep 2005, 00:50
Wohnort: Wuppertal / DE
Modell: Xedos 9 & Accord Coupe3.0l
Postleitzahl: 42275
Land: Deutschland

Der Zahn der Zeit...

Beitragvon TJ Maugli » Mo 14. Nov 2005, 22:23

uuu, Du glücklicher.. aber es kann ja nicht jedem so ein Glück passieren.. [13]
MAZDA 626 GE V6 24V 4WS BJ 1993
MAZDA 626 GE V6 24V 4WS BJ 1992
Benutzeravatar
TJ Maugli
 
Beiträge: 1939
Registriert: Fr 15. Apr 2005, 10:50
Wohnort: Mannheim
Postleitzahl: 68219
Land: Deutschland

Der Zahn der Zeit...

Beitragvon NegraBytes » Mo 14. Nov 2005, 22:43

Jau, dat is´ wahr.... passiert mir allerdings eher selten.
Gruß NegraBytes

Mein Tip: PokerStrategy - Pokerschule mit $50 + $100 Startkapital
Bild
Es gibt 10 Sorten von Menschen: Die die Binärcode verstehen und die die ihn nicht verstehen!
Benutzeravatar
NegraBytes
 
Beiträge: 1396
Registriert: Mi 14. Sep 2005, 00:50
Wohnort: Wuppertal / DE
Modell: Xedos 9 & Accord Coupe3.0l
Postleitzahl: 42275
Land: Deutschland

Der Zahn der Zeit...

Beitragvon Madman02 » Di 15. Nov 2005, 22:09

Nach glücklichen 5 Jahren hat heute meine auspuffanlage heute auch den Dienst quittiert... [1]
Hätte nicht gedacht das die so Lange Hält *g*

Gruß mad
626 GE Bj 11/95 139000 Km
Madman02
 
Beiträge: 105
Registriert: Fr 8. Apr 2005, 16:50
Wohnort: Roßlau

Der Zahn der Zeit...

Beitragvon NegraBytes » Di 15. Nov 2005, 22:37

@Madman02:
Mein Beileid...
Gruß NegraBytes

Mein Tip: PokerStrategy - Pokerschule mit $50 + $100 Startkapital
Bild
Es gibt 10 Sorten von Menschen: Die die Binärcode verstehen und die die ihn nicht verstehen!
Benutzeravatar
NegraBytes
 
Beiträge: 1396
Registriert: Mi 14. Sep 2005, 00:50
Wohnort: Wuppertal / DE
Modell: Xedos 9 & Accord Coupe3.0l
Postleitzahl: 42275
Land: Deutschland

Der Zahn der Zeit...

Beitragvon Da_Maddy » Do 17. Nov 2005, 20:12

NegraBytes schrieb am 14.11.2005 18:24
Ich habe meinen Sport-ESD bei eBay für knapp 100,-EUR (inkl. Versand) bekommen.
Die sind zwar nicht immer drin, aber wenn man sich ein wenig Zeit nimmt und öfters mal reinschaut findet man was man braucht!
...und die AU am Freitag war auch kein Problem!


AU wird vom ESD ja wenig beeinflusst. Erst wenns E Kennzeichen nich da is udn die Bude röhrt wie die Elche zur Brunftzeit wird spätestens der letzte SV hellhörig ^^

THX für den Link bei EBAY. Das Teil wird zwar auch nur für die Preisklasse taugen, aber is mir wurst, alles andere was es aufm Markt gibt is auch so nen Schrott.
Hauptsach hinten is wieder Ruhe und es kommt mal nen Endstück dran das dem Auto auch zu Gesicht steht, nich so nen verkümmertes Röhrchen da... (dachte an was grades, flachovales so 150x80 in dem Dreh wie es die gibt)
Frage dazu: sowas gibts ja mit und ohne so Absorber.
Was zum Geier machen diese Absorber? Aufgrund des "Lochblechs" da drinnen müssten die für ne gewisse Verwirbelung sorgen... Aber was macht das (wenn überhaupt) soundtechnisch?
Mein Remus, den ich damals unterm Colt hatte, hatte auch sowas drin und dem sein Klagverhalten war super, kalt sauleise zum früh unbemerkt ausm Hof kommen udn abends wenn die Bude frisch heiss von der AB rollte ein dezentes Grummeln... *hach ja*

mfg
Gewinne erst, kämpfe später.
Da_Maddy
 
Beiträge: 405
Registriert: Di 12. Apr 2005, 15:56
Wohnort: Neustadt an der Weinstraße
Modell: MX6 V6
Postleitzahl: 67435
Land: Deutschland

Der Zahn der Zeit...

Beitragvon juengling78 » Mo 21. Nov 2005, 11:42

Es kommt aber auch immer darauf an, was man bereit ist zu geben!!!
Wenn Geld keine Rolle spilt, dann kannst du richtig geile Dinge bekommen, doppelflutig oder auch nicht, ein Rohr oder vielleicht zwei...


Bei Ebay kann man aber trotzdem recht gut zu schlagen! Das stimmt wohl!

Meiner ist mir ein wenig zu laut und deshalb kommt wieder die Serie drunter mit ner Blende...




Gruß "the Juengling" Dennis
Bild Bild Bild
Bild
und das war nur hinten
Benutzeravatar
juengling78
 
Beiträge: 380
Registriert: So 10. Jul 2005, 15:50
Wohnort: Wipperfürth

Der Zahn der Zeit...

Beitragvon Lima » Mo 21. Nov 2005, 13:15

also laut isser wohl - mir dröhnt immernoch der Schädel .....
EX-GEV6-Pilot (2004 -2010)
Bild Bild Bild
Bild
Lima
 
Beiträge: 4695
Registriert: Sa 30. Jul 2005, 12:15
Modell: GE - Veteran
Land: Deutschland


Zurück zu Auspuffanlage

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste