Windschutzscheibe

Windschutzscheibe

Beitragvon chrest » Mo 25. Jul 2016, 13:17

Moin Moin
Hab da mal ne frage was brauche ich um die Windschutzscheibe zu ersetzen?

Eine Windschutzscheibe und den passenden Kleber ist schon klar aber was brauche ich noch?

Schon mal im voraus Danke
Chrest
chrest
 
Beiträge: 14
Registriert: So 10. Jul 2011, 18:03
Wohnort: Brüggen
Modell: 7118/467
Postleitzahl: 41379
Land: Deutschland

Re: Windschutzscheibe

Beitragvon Kampfkuchen » Mo 25. Jul 2016, 15:17

Hi,

die Plastik-Gummiabdeckung rings rum (~100€). Und nach Möglichkeit Erfahrung und das passende Werkzeug. Wenn du dich verklebst, lässt es sich auch nicht eben mal schnell lösen und neu drauf pappen.

Ich würd's machen lassen, am Ende ist es undicht und ärgert dich umso mehr. Und die Arbeit ist hier bei weitem nicht das teuerste.

Gruß
BildBild
Benutzeravatar
Kampfkuchen
 
Beiträge: 1890
Registriert: Do 8. Aug 2013, 16:22
Wohnort: Berlin
Modell: '93 626 GE 24V 2.5i
Postleitzahl: 12105
Land: Deutschland

Re: Windschutzscheibe

Beitragvon kl31 » Di 26. Jul 2016, 13:28

Ich hab vor ein paar Monaten selber getauscht.

Bei Carglas hätte mich ersatz der Scheibe 800 Euro gekostet.

einen Helfer
einen Primer, dieser wird auf die Karosserie und Scheibe aufgetragen
so ein Drahtwerkzeug zum die Scheibe ausschneiden.
Saugnapf 2 Stück um die Scheibe zu heben oder drei Personen einer im Fahrzeug der die Scheibe abstützt.
Fettlöser.

Beim Kleber solltest du Sikaflex nehmen.

Scheibe kannst kostenlos beim Wertstoffhof abgegeben werdem


https://www.youtube.com/watch?v=6MDt0v0X6iM
Benutzeravatar
kl31
 
Beiträge: 191
Registriert: Mi 24. Jun 2015, 15:42
Postleitzahl: 88400
Land: Deutschland

Re: Windschutzscheibe

Beitragvon chrest » Di 26. Jul 2016, 14:26

Um diese Plastik Gummi Abdeckung geht es
bekomme ich diese nur bei Mazda ?Im Zubehör
habe ich diese noch nicht gefunden!!!
Zudem habe ich eine Werkstatt wo es nebenbei
gemacht wird ich muss nur die Teile besorgen
habe halt nur diese Abdeckung nirgends gefunden.

Mfg
Chrest
chrest
 
Beiträge: 14
Registriert: So 10. Jul 2011, 18:03
Wohnort: Brüggen
Modell: 7118/467
Postleitzahl: 41379
Land: Deutschland

Re: Windschutzscheibe

Beitragvon Kampfkuchen » Di 26. Jul 2016, 15:09

800€ für einen Scheibentausch ist aber auch absolute Wucher. Ich hatte vier Ansässige Autoglaser gefragt, alle wollten um die 400-500€ haben, inkl. Material. Das lag bei 120-180€ für die Scheibe, 100€ für den Plastikrahmen und 30-50€ für den Kleber. Der günstigste lag sogar irgendwo bei 320€, war aber eine Hinterhofwerkstatt und die Fotos wirkten auf mich einfach zu unseriös.
Carglass allerdings schickte mir ein Angebot um 680€, also immer noch unter den 800.

Ich pers. hab's lieber machen lassen, einfach schon wegen Garantie.

Den Rahmen findest du eigentlich sehr einfach, kostet bei Mazda aber nicht wirklich mehr: http://www.ebay.de/sch/i.html?_from=R40&_trksid=p2047675.m570.l1313.TR0.TRC0.H0.TRS0&_nkw=Rahmen+f%C3%BCr+Frontscheibe+MAZDA+626&_sacat=0
BildBild
Benutzeravatar
Kampfkuchen
 
Beiträge: 1890
Registriert: Do 8. Aug 2013, 16:22
Wohnort: Berlin
Modell: '93 626 GE 24V 2.5i
Postleitzahl: 12105
Land: Deutschland


Zurück zu Karosserie

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

cron