Heckscheibenwischer hört nicht mehr auf zu Wischen..

Re: Heckscheibenwischer hört nicht mehr auf zu Wischen..

Beitragvon Kampfkuchen » Fr 9. Sep 2016, 12:54

Stimmt.. Das Relais ist ja gar nicht wie beim Frontwischer in der Hebelarmatur...

Das habe ich sogar auch noch einmal da.
BildBild
Benutzeravatar
Kampfkuchen
 
Beiträge: 1940
Registriert: Do 8. Aug 2013, 16:22
Wohnort: Berlin
Modell: '93 626 GE 24V 2.5i
Postleitzahl: 12105
Land: Deutschland

Re: Heckscheibenwischer hört nicht mehr auf zu Wischen..

Beitragvon Ewald » Fr 9. Sep 2016, 16:29

Danke danke für eure Hilfe. Hast vielleicht noch die Artikelnummer zur Hand, da gibts so viele, falls es der Motor nicht sein sollte.
Vielen Dank im Voraus euch.

Ewald
Benutzeravatar
Ewald
 
Beiträge: 622
Registriert: Mo 11. Jun 2012, 15:45
Wohnort: Straubing
Modell: 626 GE Bj.95 Farbe J4
Postleitzahl: 94315
Land: Deutschland

Re: Heckscheibenwischer hört nicht mehr auf zu Wischen..

Beitragvon Kampfkuchen » Fr 9. Sep 2016, 18:13

Die nannte Maybach doch: GA8A 66 810

Einfach nach "UNIT INT RELAIS" suchen.
BildBild
Benutzeravatar
Kampfkuchen
 
Beiträge: 1940
Registriert: Do 8. Aug 2013, 16:22
Wohnort: Berlin
Modell: '93 626 GE 24V 2.5i
Postleitzahl: 12105
Land: Deutschland

Re: Heckscheibenwischer hört nicht mehr auf zu Wischen..

Beitragvon Ewald » So 11. Sep 2016, 18:48

Hab mal nachgesehen wegen dem Relais , für 10,80 €
Mit der Nummer, da steht für die Zentralverriegelung !!!!!!
Aber erst kommt bald der neue Motor, mal sehen dann...

Ewald.
Benutzeravatar
Ewald
 
Beiträge: 622
Registriert: Mo 11. Jun 2012, 15:45
Wohnort: Straubing
Modell: 626 GE Bj.95 Farbe J4
Postleitzahl: 94315
Land: Deutschland

Re: Heckscheibenwischer hört nicht mehr auf zu Wischen..

Beitragvon maybach » Mo 12. Sep 2016, 19:50

Wenn das aktuelle Angebot bei ebay gemeint ist, das Relais auf dem Foto ist jedenfalls das richtige. Vielleicht hat die ZV das gleiche oder der Verkäufer hat sich vertan.
maybach
 
Beiträge: 35
Registriert: Di 14. Mai 2013, 22:22
Wohnort: Minden, NRW
Modell: 626 GE 2.0i, Bj.96, 250000km
Postleitzahl: 32
Land: Deutschland

Re: Heckscheibenwischer hört nicht mehr auf zu Wischen..

Beitragvon Ewald » Di 13. Sep 2016, 15:39

Bild
Bild
leider hab ich den Motor immer noch nicht bekommen,wird schön langsam Zeit.
Nach einer weiteren OP bin ich leider sehr eingeschrängt aber tut nichts zur Sache....
hab alle Relais im Motorraum gezogen und er wischt immer noch,ich werd verrückt.Dann habe ich mich in den Fußraum gezwängt und suchte nach Relais,nichts gefunden.Habe aber einen Stecker wie man sieht gesehen ohne Anschluß,kann das sein das da das Relais dran gehört...!!!!! oder ist der einfach leer.
Weil damals beim Hochwasser es schnell gehen musste und er kurz geschlossen wurde und dann die Kabel wieder professionel wieder zusammen gelötet wurden in der Werkstatt,das sie das Relais einfach vergessen haben....die zwei Kabel sind grün/weiß und schwarz . Sieht aber nicht nach Relais stecker aus...

Ewald :o :o
Benutzeravatar
Ewald
 
Beiträge: 622
Registriert: Mo 11. Jun 2012, 15:45
Wohnort: Straubing
Modell: 626 GE Bj.95 Farbe J4
Postleitzahl: 94315
Land: Deutschland

Re: Heckscheibenwischer hört nicht mehr auf zu Wischen..

Beitragvon Kampfkuchen » Di 13. Sep 2016, 16:59

Sieht mir nicht nach dem Stecker aus... Wüsste aber Spontan auch nicht, wo der genau hingehört, ist zu schwer zu erkennen - die Leitungen wären interessant.

Das Unit-Int Relais sitzt neben dem Blinkerrelais. Der Bowdenzug von der Motorhaube verläuft zwischen beiden Relais. Bei mir ist das ein weißer Stecker.
BildBild
Benutzeravatar
Kampfkuchen
 
Beiträge: 1940
Registriert: Do 8. Aug 2013, 16:22
Wohnort: Berlin
Modell: '93 626 GE 24V 2.5i
Postleitzahl: 12105
Land: Deutschland

Re: Heckscheibenwischer hört nicht mehr auf zu Wischen..

Beitragvon Ewald » Di 13. Sep 2016, 17:58

Bild
bei mir ist`s auch ein weißer Stecker....hab`s gefunden. KK danke Dir.Das Blinker Relais hat sich normal angehört,das hier denke ich nicht so wie es sein sollte.Ich werde es sehen,mein Sohn besorgt mir ein Neues.Auch maybach danke.
Wäre fast nicht mehr raus gekommen, rückwärts da rein das ich was sehe..... :lol: :lol: :lol:

Ewald 8-)
Benutzeravatar
Ewald
 
Beiträge: 622
Registriert: Mo 11. Jun 2012, 15:45
Wohnort: Straubing
Modell: 626 GE Bj.95 Farbe J4
Postleitzahl: 94315
Land: Deutschland

Re: Heckscheibenwischer hört nicht mehr auf zu Wischen..

Beitragvon Ewald » Do 15. Sep 2016, 11:58

so,neuer Heckwischer Motor eingebaut und musste leider feststellen,es hat nichts gebracht,immer noch das selbe Problem.
Nun warte ich auf das neue Relais mit integriertem Steuergerät,mal sehen wenn ich`s habe, ob das zum gewünschten Erfolg führt.Ich hoffe das Problem hat sich dann entlich erledigt.

Ewald
Benutzeravatar
Ewald
 
Beiträge: 622
Registriert: Mo 11. Jun 2012, 15:45
Wohnort: Straubing
Modell: 626 GE Bj.95 Farbe J4
Postleitzahl: 94315
Land: Deutschland

Re: Heckscheibenwischer hört nicht mehr auf zu Wischen..

Beitragvon S1PikesPeak » Do 15. Sep 2016, 13:59

Ewald hat geschrieben:so,neuer Heckwischer Motor eingebaut und musste leider feststellen,es hat nichts gebracht,immer noch das selbe Problem.
Nun warte ich auf das neue Relais mit integriertem Steuergerät,mal sehen wenn ich`s habe, ob das zum gewünschten Erfolg führt.Ich hoffe das Problem hat sich dann entlich erledigt.

Ewald


Ich hab gesagt es ist das Relais.... :roll: Wir haben es rausgefunden als wir den lenkstockhebl abgesteckt hatten und der Scheibenwischer noch immer wischte..!
Nachdem wir dann noch absolut alles durchgemessen hatten vom Lenkstockhebel bis zum Wischermotor, war es klar.
S1PikesPeak
 
Beiträge: 500
Registriert: Mo 30. Jan 2012, 16:12
Land: Oesterreich

Re: Heckscheibenwischer hört nicht mehr auf zu Wischen..

Beitragvon Ewald » Fr 16. Sep 2016, 14:11

Ja Martin ich hab dir schon geklaubt,aber mehrere Werkstätten meinten es hänkt mit dem Motor zusammen und mein Sohn bestellte einen sofort im Auftrag von mir. Wäre dann die billigste Lösung gewesen. Erst später hab ich den Bericht von dir gelesen. Jedenfalls ist heute das neue Relais gekommen für 15 € und hab's gleich ausprobiert und muss sagen,alles ok, es funktioniert alles wieder. Gott sei Dank. Das selbe wie bei dir..... Wahnsinn.

Ewald.
Benutzeravatar
Ewald
 
Beiträge: 622
Registriert: Mo 11. Jun 2012, 15:45
Wohnort: Straubing
Modell: 626 GE Bj.95 Farbe J4
Postleitzahl: 94315
Land: Deutschland

Re: Heckscheibenwischer hört nicht mehr auf zu Wischen..

Beitragvon Kampfkuchen » Fr 16. Sep 2016, 14:42

Ich hatte das auch vorher noch erwähnt, dass es wohl nicht der Motor sei. :ugeek:

Aber dass Werkstätten oft Unsinn erzählen, sollte dir doch auch bewusst sein :!:
BildBild
Benutzeravatar
Kampfkuchen
 
Beiträge: 1940
Registriert: Do 8. Aug 2013, 16:22
Wohnort: Berlin
Modell: '93 626 GE 24V 2.5i
Postleitzahl: 12105
Land: Deutschland

Re: Heckscheibenwischer hört nicht mehr auf zu Wischen..

Beitragvon Ewald » Sa 17. Sep 2016, 12:30

Ja bei bestimmten schon,da hab ich kein Vertrauen,darum habe ich nur ein bestimmte wo ich den GE hin bringe,außer ich machs selbst.

Ewald
Benutzeravatar
Ewald
 
Beiträge: 622
Registriert: Mo 11. Jun 2012, 15:45
Wohnort: Straubing
Modell: 626 GE Bj.95 Farbe J4
Postleitzahl: 94315
Land: Deutschland

Re: Heckscheibenwischer hört nicht mehr auf zu Wischen..

Beitragvon Matti782 » Mo 26. Sep 2016, 16:32

Nobodys perfekt...learning by doing.

Ich habe nur stillt mitgelesen ab und an...der Motor fiel bei mir von vorne rein raus...sonst hätte er nicht gewischt...ist ja ne Intervall-Schaltung...ähnlich wie bei den vorderen Wischern.

Nur vorn kann man den Intervall einstellen...bei den heutigen Karren erledigt das der Regensensor. (Meiner Meinung nach wischt der zu oft...Wischerblätter sind schneller im Eimer)

Was die Werkstätten betrifft, man kann da keinem mehr trauen ausser man hat ne Stammwerkstatt.

Das ist mittlweile ähnlich den Röhrenfernsehern damals.

Es gibt ehrliche Werkstätten die ne Stammkundschaft aufbauen und auch haben...die machen das ordentlich und nicht billig, aber günstig.

Und es gibt halt die Anderen...wo nur Kohle rausschlagen wollen. Manche Sachen kann man halt nicht selber machen und da lohnt sich schon ab und an mal nen Besuch in ner zweiten Werkstatt.

Gute Besserung Ewald! ;)
Benutzeravatar
Matti782
 
Beiträge: 4142
Registriert: Mo 12. Mär 2007, 23:38
Wohnort: Worms
Modell: Mazda 6 GG 2.0i 141PS
Postleitzahl: 67551
Land: Deutschland

Re: Heckscheibenwischer hört nicht mehr auf zu Wischen..

Beitragvon Ewald » Mo 26. Sep 2016, 18:48

Danke Matti,na ja war ja nicht die Welt. Wischermotor 15 €,Relais 15 €. Die Hauptsache es geht wieder alles.

Ewald
Benutzeravatar
Ewald
 
Beiträge: 622
Registriert: Mo 11. Jun 2012, 15:45
Wohnort: Straubing
Modell: 626 GE Bj.95 Farbe J4
Postleitzahl: 94315
Land: Deutschland

VorherigeNächste

Zurück zu Karosserie

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste