Pakfeifer Bodykit und 17" Alufelgen beim KAW Fahrwerk 50/30

Pakfeifer Bodykit und 17" Alufelgen beim KAW Fahrwerk 50/30

Beitragvon Christian0274 » Do 29. Aug 2013, 22:21

Hallo Liebe User,
und zwar habe ich ein KAW Sportfahrwerk (50/30) bei mir eingebaut und wollte mal fragen ob ich trotz der Tieferlegung 17" Alufelgen und das Pakfeifer Bodykit bei mir benutzen kann oder ob er dafür zu tief ist? Vielleicht hat ja jemand damit erfahrung und kann mir helfen.
Gruß Christian
Christian0274
 
Beiträge: 58
Registriert: Mi 17. Okt 2012, 17:38
Modell: MAZDA 626 IV Hatchback 2.5 V6
Postleitzahl: 35037
Land: Deutschland

Re: Pakfeifer Bodykit und 17" Alufelgen beim KAW Fahrwerk 50

Beitragvon Schmati » Fr 30. Aug 2013, 15:11

also 17er sollteste ohne Probleme drunter bekommen. Aber bei der Paki-Front wirds eng, ich hab H&r 35mm Federn drinn(sind aber mindestens 40mm runter gekommen) und ne Bodenfreiheit am tiefsten Punkt von 8 cm.

musst also mit rechnen das relativ wenig Bodenfreiheit hast ;)
Benutzeravatar
Schmati
 
Beiträge: 1473
Registriert: Fr 8. Apr 2005, 16:40
Wohnort: Dessau
Postleitzahl: 06842
Land: Deutschland

Re: Pakfeifer Bodykit und 17" Alufelgen beim KAW Fahrwerk 50

Beitragvon Christian0274 » Fr 30. Aug 2013, 15:14

Also sollte das bodykit passen oder habe ich dann probleme mit dem TÜV
Christian0274
 
Beiträge: 58
Registriert: Mi 17. Okt 2012, 17:38
Modell: MAZDA 626 IV Hatchback 2.5 V6
Postleitzahl: 35037
Land: Deutschland

Re: Pakfeifer Bodykit und 17" Alufelgen beim KAW Fahrwerk 50

Beitragvon Schmati » Sa 31. Aug 2013, 05:31

kommt auf deinen Tüver an. Ich komme nicht so ohne weiteres durch den Bremsenprüfstand. Die Abnahme an sich war total entspannt.

Ich kann die tage mal die Höhe der Stoßstange messen dann kannst mal mitn Gliedermaßstab(Zollstock) schauen wie weit übern Boden endest ;)
Benutzeravatar
Schmati
 
Beiträge: 1473
Registriert: Fr 8. Apr 2005, 16:40
Wohnort: Dessau
Postleitzahl: 06842
Land: Deutschland

Re: Pakfeifer Bodykit und 17" Alufelgen beim KAW Fahrwerk 50

Beitragvon Christian0274 » Sa 31. Aug 2013, 06:14

Das wäre eine große Hilfe. ;)
Christian0274
 
Beiträge: 58
Registriert: Mi 17. Okt 2012, 17:38
Modell: MAZDA 626 IV Hatchback 2.5 V6
Postleitzahl: 35037
Land: Deutschland

Re: Pakfeifer Bodykit und 17" Alufelgen beim KAW Fahrwerk 50

Beitragvon Schmati » Sa 31. Aug 2013, 15:43

Wird wohl Montag werden, hab grad Nachtschicht ;)
Benutzeravatar
Schmati
 
Beiträge: 1473
Registriert: Fr 8. Apr 2005, 16:40
Wohnort: Dessau
Postleitzahl: 06842
Land: Deutschland

Re: Pakfeifer Bodykit und 17" Alufelgen beim KAW Fahrwerk 50

Beitragvon Christian0274 » Sa 31. Aug 2013, 21:23

Ach das macht nichts, lass dir ruhig Zeit ;)
Christian0274
 
Beiträge: 58
Registriert: Mi 17. Okt 2012, 17:38
Modell: MAZDA 626 IV Hatchback 2.5 V6
Postleitzahl: 35037
Land: Deutschland

Re: Pakfeifer Bodykit und 17" Alufelgen beim KAW Fahrwerk 50

Beitragvon Christian0274 » Mi 4. Sep 2013, 10:08

Und wie sieht es aus ;)
Christian0274
 
Beiträge: 58
Registriert: Mi 17. Okt 2012, 17:38
Modell: MAZDA 626 IV Hatchback 2.5 V6
Postleitzahl: 35037
Land: Deutschland

Re: Pakfeifer Bodykit und 17" Alufelgen beim KAW Fahrwerk 50

Beitragvon Christian0274 » Sa 7. Sep 2013, 16:35

Schmati hat geschrieben:kommt auf deinen Tüver an. Ich komme nicht so ohne weiteres durch den Bremsenprüfstand. Die Abnahme an sich war total entspannt.

Ich kann die tage mal die Höhe der Stoßstange messen dann kannst mal mitn Gliedermaßstab(Zollstock) schauen wie weit übern Boden endest ;)


Und hattest du mal zeit zum Messen und wird das bodykit eigentlich an den originalen Haltern fest gemacht?
Christian0274
 
Beiträge: 58
Registriert: Mi 17. Okt 2012, 17:38
Modell: MAZDA 626 IV Hatchback 2.5 V6
Postleitzahl: 35037
Land: Deutschland

Re: Pakfeifer Bodykit und 17" Alufelgen beim KAW Fahrwerk 50

Beitragvon Schmati » Mo 9. Sep 2013, 10:16

ah sorry hatte das vergessen -_- hab jetzt Urlaub, werde nachher noch Garage rann fahren ;)
Benutzeravatar
Schmati
 
Beiträge: 1473
Registriert: Fr 8. Apr 2005, 16:40
Wohnort: Dessau
Postleitzahl: 06842
Land: Deutschland

Re: Pakfeifer Bodykit und 17" Alufelgen beim KAW Fahrwerk 50

Beitragvon Schmati » Di 10. Sep 2013, 15:31

gemessen von Kante Stoßstange im Radhaus und dann gerade runter sind es 40,2 cm
Benutzeravatar
Schmati
 
Beiträge: 1473
Registriert: Fr 8. Apr 2005, 16:40
Wohnort: Dessau
Postleitzahl: 06842
Land: Deutschland


Zurück zu Karosserie

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste