Zündfunken?

Zündfunken?

Beitragvon Snoopy88 » Fr 25. Aug 2017, 15:01

Hallo kann mir jemand die Steckerbelegung der beiden Stecker am Zündverteiler geben? Wo welches Signal ankommen soll? Problem, Auto springt nicht mehr an, Bezin bekommt er, neuer Zündverteiler ist drin aber Funke fehlt. Fahrzeug lief vier Wochen, danach wurde Benzinpumpe neu gemacht und jetzt drei Wochen später gehts wieder nicht mehr
Snoopy88
 
Beiträge: 18
Registriert: Mo 26. Jun 2017, 14:37
Wohnort: Glattbach
Postleitzahl: 63864
Land: Deutschland

Re: Zündfunken?

Beitragvon Kampfkuchen » Fr 25. Aug 2017, 18:36

Neuer Zündverteiler... Das klingt verdächtig.

Es gibt zwei verschiedene Zündverteiler mit unterschiedlicher Steckerbelegung - am besten mal Teilenummern vergleichen. Das wurde hier teilweise behandelt: http://626ge.nufag.de/viewtopic.php?f=11&t=5824&hilit=z%C3%BCndverteiler

Zatscha und qwertzo können da aber mehr dazu sagen.
BildBild
Benutzeravatar
Kampfkuchen
 
Beiträge: 1860
Registriert: Do 8. Aug 2013, 16:22
Wohnort: Berlin
Modell: '93 626 GE 24V 2.5i
Postleitzahl: 12105
Land: Deutschland

Re: Zündfunken?

Beitragvon qwertzo » Fr 25. Aug 2017, 20:42

Es gibts einen vFL und einen FL Zündverteiler, das sieht man an der TSN, 438 ist vFL und 468 ist FL.

Ich denke du hast den vFL wenn deine Fahrzeugvorstellung mit 1994er BJ stimmt.
Mobilität: 626 GE GLE 2.5 BJ 1994 Sedan; 626 GE V6 2.5 BJ 1994; 626 GE V6 2.5 BJ 1997
Ersatzteillager: 626 GE V6 2.5 BJ 1996, 626 GE V6 2.5 BJ 1994
qwertzo
 
Beiträge: 446
Registriert: Do 26. Apr 2012, 10:29
Wohnort: Limbach-Oberfrohna
Modell: 626 GE 2.0 / 626 GE 2.5
Postleitzahl: 09212
Land: Deutschland

Re: Zündfunken?

Beitragvon Snoopy88 » Sa 26. Aug 2017, 07:32

Also bei meinem Stand D4T90-02FS051Y03 drauf! Und genau den selben hab ich wieder geholt und wurde eingebaut! Das Auto lief dann wieder ca eine Woche perfekt! Ging nach einer Woche wieder während der Fahrt aus, ab in die Werkstatt, Diagnose Benzin pumpe, also Neue rein machen lassen... Auto lief ca drei Wochen perfekt... Ist vorgestern nach dem Tanken (definitiv richtiges Benzin getankt) Ca nach 500 Meter wieder aus gegangen! Verdacht der Werkstatt: Wegfahrsperre nen knacks... Wegfahrsperre raus gerissen, Auto will immer noch nicht... Es dreht, ist aber kein Zündfunke vorhanden und das Summen der Benzin pumpe bei Anlassen hören wir auch nicht!
Snoopy88
 
Beiträge: 18
Registriert: Mo 26. Jun 2017, 14:37
Wohnort: Glattbach
Postleitzahl: 63864
Land: Deutschland

Re: Zündfunken?

Beitragvon Snoopy88 » Sa 26. Aug 2017, 07:34

Sorry, Benzin bekommt er anscheinend doch, sagt grad mein Mechaniker der selbst am verzweifeln ist...
Snoopy88
 
Beiträge: 18
Registriert: Mo 26. Jun 2017, 14:37
Wohnort: Glattbach
Postleitzahl: 63864
Land: Deutschland

Re: Zündfunken?

Beitragvon qwertzo » Sa 26. Aug 2017, 19:22

Schau mal nach der Masseklemme auf dem Getrieben Bzw unter dem luftfilterkasten.
Das ist der Zentrale Punkt für alle Motorinternen Abnehmer.
Am besten mal durch messen ob an der Zündspule was ankommt.
Mobilität: 626 GE GLE 2.5 BJ 1994 Sedan; 626 GE V6 2.5 BJ 1994; 626 GE V6 2.5 BJ 1997
Ersatzteillager: 626 GE V6 2.5 BJ 1996, 626 GE V6 2.5 BJ 1994
qwertzo
 
Beiträge: 446
Registriert: Do 26. Apr 2012, 10:29
Wohnort: Limbach-Oberfrohna
Modell: 626 GE 2.0 / 626 GE 2.5
Postleitzahl: 09212
Land: Deutschland

Re: Zündfunken?

Beitragvon Snoopy88 » So 27. Aug 2017, 11:13

Ok, danke! Und wie Messe ich ob an der Zpndspule was an kommt?
Snoopy88
 
Beiträge: 18
Registriert: Mo 26. Jun 2017, 14:37
Wohnort: Glattbach
Postleitzahl: 63864
Land: Deutschland

Re: Zündfunken?

Beitragvon qwertzo » So 27. Aug 2017, 11:56

Einfach den Durchgang zwischen Masse und Massepin der Zündspule messen.
Mobilität: 626 GE GLE 2.5 BJ 1994 Sedan; 626 GE V6 2.5 BJ 1994; 626 GE V6 2.5 BJ 1997
Ersatzteillager: 626 GE V6 2.5 BJ 1996, 626 GE V6 2.5 BJ 1994
qwertzo
 
Beiträge: 446
Registriert: Do 26. Apr 2012, 10:29
Wohnort: Limbach-Oberfrohna
Modell: 626 GE 2.0 / 626 GE 2.5
Postleitzahl: 09212
Land: Deutschland

Re: Zündfunken?

Beitragvon Snoopy88 » Mo 28. Aug 2017, 07:34

Ich brauche den Stromlaufplan vom Zündverteiler um schauen zu können wo welche steckerbelegung ist! Und dementsprechend die Signale Messen zu können
Snoopy88
 
Beiträge: 18
Registriert: Mo 26. Jun 2017, 14:37
Wohnort: Glattbach
Postleitzahl: 63864
Land: Deutschland

Re: Zündfunken?

Beitragvon qwertzo » Mo 28. Aug 2017, 15:45

Schick mir mal eine PN mit deiner Handynummer. Da kann ich dir das per WhatsApp schicken.
Mobilität: 626 GE GLE 2.5 BJ 1994 Sedan; 626 GE V6 2.5 BJ 1994; 626 GE V6 2.5 BJ 1997
Ersatzteillager: 626 GE V6 2.5 BJ 1996, 626 GE V6 2.5 BJ 1994
qwertzo
 
Beiträge: 446
Registriert: Do 26. Apr 2012, 10:29
Wohnort: Limbach-Oberfrohna
Modell: 626 GE 2.0 / 626 GE 2.5
Postleitzahl: 09212
Land: Deutschland

Re: Zündfunken?

Beitragvon Snoopy88 » Do 31. Aug 2017, 10:05

PN ist verschickt
Snoopy88
 
Beiträge: 18
Registriert: Mo 26. Jun 2017, 14:37
Wohnort: Glattbach
Postleitzahl: 63864
Land: Deutschland


Zurück zu Motorraum

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron